Bisswunde von Hund und jetzt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Scheint ja keine offene Wunde zu sein oder? Also wenns nur oberflächlich ist, ist es nicht schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange der Hund keine Krankheiten hat ist das nicht schlimm. Ist wahrscheinlich nur entzündet. Wenn du morgen eh da bist kannst du das ja ansprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ja nur oberflächlich. Also meiner Meinung nach, nicht besonders schlimm. Aber frage doch morgen den Arzt, wenn du schon da bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest umgehend eine Klinik aufsuchen. Die Gefahr einer Blutvergiftung ist gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Dir Sorgen darum machst solltest Du noch einmal zum Arzt gehen.

Dann fühlst Du Dich sicherer. 

Gute Besserung.💉 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deswegen musst du nicht sofort zum Arzt, wenn du schon gegen Tetanus geimpft wurdest in den letzten 10 Jahren, sollte aber eine blaue linie am Arm erscheinen, die den Arm hooch wandert, dann sofort zum Arzt

Tetanus sollte alle 10 Jahre aufgefrischt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ins Krankenhaus fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klärt sich doch morgen 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?