Bisshebung - wie funktioniert das? (Kieferorthopädie)

2 Antworten

Du hast praktisch einen Überbiss, d.h dein Oberkiefer steht über deinem Unterkiefer und verdeckt die unteren Zähne teilweise oder ganz. Ist eine ästhetische Sache, die Zähne nutzen sich aber auch mehr ab bei diesem Biss. Bestimmte Zahnspangen versuchen dies zu korrigieren.

Hallo,

danke für deine Antwort. Also bei mir soll ein Überbiss entstehen, weil mir gerade der fehlt (Kopfbiss). Aber ich weiß nichts mit dem Begriff Bisshebung in diesem Kontext anzufangen.. Hmm..

0
@Lalilia

Sry, ein wenig spät aber ich hoffe ich kann dir noch helfen: Mit Bisshebung ist einfach nur der kieferorthopädische Prozess gemeint, wie dein Unterkiefer mittels Zahnspange "gehoben" wird, der gesamte Unterkiefer also weiter nach vorne kommt.

0

Okay warte du hast ein übergebiss oder so damit ich's richtig verstehe ?

Hallo,

danke für deine Antwort. Nein, ich habe kein Übergebiss. Ich habe einen Kopfbiss. - Im Gegenteil.. Mir fehlt der Überbiss.

0

Was möchtest Du wissen?