bismarcks verwirklichung eines einhaltlichen deutschlands?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dass seine Position als Kanzler des Kaiserreiches möglichst unangreifbar blieb.

Daher setzte er in der Reichsverfassung durch, dass der Kanzler weder dem Reichstag noch dem Bundestag verantwortlich zu sein brauchte, sondern alleine das Vertrauen des Kaisers genießen musste.

Da er ein ausgezeichnetes Verhältnis zu Kaiser Wilhelm I. hatte, war seine Kanzlerschaft auf viele Jahre gesichert.

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Einigung unter der Führung und Vormacht Preußens war ihm besonders wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Vormachtstellung Preußens und seine eigene Machtstellung.

Die Eindämmung der Sozialdemokratie,

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?