Bisher ungeklärte Krankheit mit Husten, Bauchschmerzen und Übelkeit - zu welchem Arzt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

botulismus und salmonellen sind ausgeschlossen?

bornavirus ausgeschlossen? legionellen ausgeschlossen?

lungenwürmer ausgeschlossen? trichinose ausgeschlossen?

ich kenne das fachwort dafür nicht - aber mal zu einem facharzt für blutkrankheiten. eventuell auch zu einem für tropenkrankheiten.

das auftreten in schüben deutet auf viren, chronische vergiftung, parasiten oder eine bakterieninfektion hin. vermutlich im blut.

und eine chronische metallvergiftung kann ähnliche symptome hervorrufen. aluminium, kupfer, chrom...

auch der besuch beim onkologen kann sinnvoll sein.

----------------------------

hat er nach medikamenten gegen die schmerzen oder die übelkeit überhaupt gefragt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HalloHalloHi
10.06.2016, 14:32

Wie schließt man diese Krankheiten denn aus? Danke

0

Da keine akute Krankheit festgestellt wird verschreibt der Arzt auch nichts, was eventuell nichts bewirkt, außer Nebenwirkungen.

Schilddrüse schon mal getestet? War bei mir ähnlich, bis nach einer Urinprobe festgestellt wurde, dass ich eine Unterfunktion der Schilddrüse habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man nicht weis, was er hat, kann das falsche Medikament schlimme folgen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ponyfliege
10.06.2016, 14:34

ich hab selber die erfahrung gemacht, dass ärzte an kassenpatienten wahnsinnig interessiert sind. ironie aus.

0

Was möchtest Du wissen?