Bisexuell will sie jetzt einen Mann -lesbische Beziehung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde mit ihr reden. Steck für dich ganz klar ab, wann es zu weit geht und du dich zu sehr verletzt fühlst. Werde dir bewusst, was deine Grenzen sind. 

Es ist schade, dass du uns nicht euer Alter verräts.

Sollte sie sehr jung sein, dann würde ich sagen: Sie ist gerade in der Phase, eine Orientierung zu finden, zu welchem Geschlecht sie sich mehr hingezogen fühlt. Gib ihr Zeit und dränge sie nicht, sonst bringst du sie noch mehr in einen Konflikt.

Sollte sie älter sein, würde ich mal mit ihr ganz offen sprechen. Teile ihr mit, dass dich ihr Verhalten verletzt. Du möchtest keine Beziehung, an der ein Dritter Anteil hat.

LeeRay02 12.02.2017, 12:28

Ich denke wenn sie zusammen sind wird wohl wissen ob sie bi ist oder nicht, oder?

0

Scheinbar ist diese Beziehung nicht so glücklich, wenn die eine PArtnerin mit dem Vertrauen der anderen Partnerin spielt. Nur um das mal festzustellen und wahrzunehmen. Auch das du dich in dieser Situation unsicher fühlst (berechtigt) zeugt nichts von auf die Partnerin eingehen, sorgen nehmen(warmherzige Beziehung)...

Dann noch zu dem Punkt ,,Ich hab Angst so verarscht zu werden ich liebe sie so sehr'' Du hast wohl eine Abhängigheit auf emotionale Ebene geschaffen, nicht Aufgrund einer ,,glückliche wahrmherzige'' Beziehung, sondern weil auch deine Partnerin (vielleicht etwas weniger) von dir abhängig ist. und Ihr versucht ein ,,Loch zu füllen'' das vom allein sein, oder ein noch etwas tieferes (ich weiß doppeldeutig :D)...

Veruch dich vielleicht erstmal neu zu ordnen, lass deine ,,Partnerin'' ihr ding machen (wird sie so oder so)um zu gucken worauf sie wirklich hinaus will. Um die Unsicherheit ein wenig zu nehmen. Weil wer weiß was sie ´will. Sagen kann sie alles. Aber (streng gesagt) nur Taten zählen

Wo ist das Problem? Ich habe selbst auch einen Lover, den ich gelegentlich aufsuche und von einer Freundin weiß oder ahne ich es auch und von der anderen weiß ich es nicht, interessiert mich auch nicht. Wenn sie es sagen will, kann sie, wenn nicht, dann nicht.

Klar sind gelegentlich Männer auch unser Thema, auch solche Beziehungen. Wenn es mal interesant ist, kann es ja unterhaltsam sein. Gelegentlich erfährt man auch "Geheimnisse". Kann auch spannend sein!

Sieh das mal alles locker und entspannt! So schlimm ist das Thema  Männer doch auch nicht, zumal man ja die bessere Alternative neben sich hat. Da sind die Typen nur lustiges Spielzeug. Um Spielzeug zanken sich nur Kinder.

Was möchtest Du wissen?