Bisexuell! Wie outen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die folgende Antwort beruht auf meinen eigenen Erfahrungen und es gibt keine Garantie, dass es bei dir genauso gut läuft:

Du musst dir erst ein mal die Personen aus deinem Umfeld heraus picken, von denen du ganz genau weißt, dass sie nichts dagegen haben.

Dann wirst du dich erst vor diesen Personen outen. Bei jedem einzeln, nie in der Gruppe! 

Somit hast du schon mal ein paar Leute, denen du dich anvertrauen kannst, sollte eine spätere Person dich nicht akzeptieren.

Dann gehst du zu den Leuten in deinem Umfeld, dessen Meinung du nicht genau kennst. Wieder bei jedem einzeln.

Schlussendlich musst du dich nicht öffentlich outen, da es ja praktisch nur deine nächsten Bekannten  was angeht. ;)

In meinem Fall hatte ich sehr großes Glück, in einem sehr toleranten Umfeld groß geworden zu sein. 

Bei mir ist alles gut ausgegangen und ich wünsche dir alles Glück der Welt mit den Reaktionen deines Umfelds :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Juliera 05.09.2016, 22:33

Danke für die Antwort, ich weiß aber dass mein Umfeld leider mich sehr tolerant ist.. Vor allem meine Freundinnen finden lesben "eklig"

0
LuckSub 05.09.2016, 22:41
@Juliera

Das tut mir so unendlich leid, auch wenn das leider kein großer Trost für dich sein dürfte.      :,(

Wenn deine Freundinnen Lesben eklig finden, dann haben sie vermutlich keine Ahnung von Sexualität und du solltest das Thema ganz langsam in Gespräche einbringen und dabei immer wieder gewisse Dinge klar stellen, wie zB das sexuelle Orientierung angeboren ist und man es sich nicht aussuchen kann, auf welches Geschlecht man steht. :/

1

Hey erstmal viel Erfolg bei was du auch immer mal machen willst. Ich kann dir jetzt nicht soo helfen aber was mit dem selbst verletzen. Wenns dir schlecht geht dann nimm dir gute Musik und geh joggen und Power dich aus das tut einfach richtig gut glaub mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Antwort: Höre auf dein Herz <3 wenn du weiter outing tipps brauchst lass ein kommentar da und ich kann dir gerne mein namen in sozialen netzwerken geben indenen wir uns über pn sustauschen können. Ich habe in diesef sache was outing angeht schon Erfahrung. Für die schnelle Hilfe kann ich dir das neuste video von Melina Sophie auf ihren gleichnamigen Kanal sehr ans Herz legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Juliera 05.09.2016, 22:35

Okay, super, dann guck ich mir das Video mal an :)

0

Geh doch mal zum Therapeuten und sag was dir am Halse liegt keine sorge er hat schweige Pflicht und es wird dir dann besser gehen. War auch in meine Lehrerin so verliebt das ich sogar zur weit ging mach nicht den gleichen Fehler wie ich LG marcel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Juliera 05.09.2016, 22:31

Ne Psychologen kann ich gar nicht ab, meine Mutter ist eine und ich hasse die Art, wie sie immer redet

0
Marcel9164 05.09.2016, 22:35

dann geh doch zur ein anderen muss ja nicht gleich dein Eltern Teil sein 😃meine Mutter ist auch Psychologin 😉

0

Ritzen ganz dumme Idee du bist 15 normal du ergundst deine sexualität musst dich dann halt endsdheiden was dir lieber gefällt oder du bleibst bi ist auch nicht schlimm aber musst immer dazu stehen was dir gefällt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?