Bisexuell, soll ich es sagen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also bei mir wissen es meine Freunde, aber meine Familie nicht (hab mich bisher noch nicht getraut). Meine Freunde haben allesamt sehr gut reagiert und waren speziell in der Zeit in der ich mir nicht sicher war für mich da. Also ich denke, du kannst ihm das schon anvertrauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dich total verstehen.
Ich würde es vielleicht erstmals deinen Eltern erzählen oder so.
Ich glaube bei so einem Thema können sie die bestimmt helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://z-bi.de/ Es gibt Beratungshotline die sind im Thema drin und haben Antworten auf Fragen wie deine

ICH BIN BISEXUELL !  WAS NUN?Rufen Sie uns an: 03328-30 7777-3

Es ist übrigens normal sich von beiden Geschlechten angezogen zu fühlen. Du bist also sehr normal mit deinem Schwärmen auch für ein anderes Mädchen.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz ehrlich?

Geh einfach zu deiner besten Freundin, sags ihr, 99% juckt es sie nicht

Wenn sie negativ reagiert ist sie keine Freundin, ganz einfach

Bei mir wissen es fast alle, außer meine familie (hatte keinen Grund es ihnen zu sagen, wäre mir aber auch egal) und es juckt einfach niemanden.Wieso auch, geht sie nichts an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pupsi666
05.07.2016, 22:24

hmm.. ich weiß ich kenn dich nicht bla bla... aber wie kann man zu seiner Familie so ein schlechtes Verhältnis haben, dass alle Freunde es wissen aber nicht die Familie ? ! :0

0

Ich würde es villeicht noch niemanden sagen ausser du hast eine Erwachsene Vertrauenperson, Eltern, Arzt ect... mit 15 verstehen das noch nicht alle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gentlem4n
05.07.2016, 22:20

ich glaub du hast'n falsches Bild von 15 jährigen. Ih denke schon, dass's die meisten verstehen

0

Klar, warum nicht.

Jungs haben da definitiv nichts dagegen, und Mädchen werdens vermutlich entweder erwidern, oder ok finden. Und für deine Eltern ist es vermutlich auch kein Drama.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?