Bisexuell aber Muslim?

15 Antworten

Sei wie du bist und unterdrücke nicht deine Gefühle. Versuche ihnen zu erklären, dass du glücklich damit bist und man egal welcher Religion angehört andere verurteilen soll, nur weil man anders ist.
Du bist so wie du bist UND das ist auch gut so.
Du brauchst keine Angst haben, es ist was Normales und nichts Weltbewegendes mehr.

Viel Glück

Zur Not sprich mit jemanden deines Vertrauens, Lehrer, Freunde,...
Wenn du finanziell mal unabhängig bist, hilft vielleicht auch ein Umzug.
In dieser Zeit solltest du entweder dafür kämpfen und wenn die es wirklich nicht checken, nicht mehr erwähnen und warten bis du volljährig bist.

Ps bin auch bisexuell.

Hallo!

Ich kann dir schlecht Ratschläge geben, da ich selbst deine Religion dafür nicht gut genug kenne. Aber inzwischen gibt es eine ganze Menge Menschen in Deutschland, die dem Islam angehören und viele junge Menschen, die in Familien aufwachsen, in denen der Islam eine große Rolle spielt. Daher haben sich in den letzten Jahren auch immer mehr Initiativen mit diesem Konflik - Homosexualität im Islam - beschäftigt. Ich weiß nicht, wo in Deutschland du wohnst, daher mal eine Sammlung mit ein paar Seiten zu Projekten aus verschiedenen Regionen in Deutschland. Wenn da noch nicht das richtige dabei ist, frag dort einfach mal nach, was es in deiner Gegend gibt oder such selbst im Internet nach. Oder vielleicht kann dir auch eine der Initiativen hier weiterhelfen:

(aus Stuttgart) https://www.rnz.de/wissen/gesellschaft_artikel,-Gesellschaft-Fuer-homosexuelle-Migranten-Tuerkische-Gemeinde-bricht-mit-Tabu-_arid,207055.html

(München):https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Direktorium/Koordinierungsstelle-fuer-gleichgeschlechtliche-Lebensweisen/Lesbische-Migrantinnen-und-schwule-Migranten.html

(NRW): http://www.andersundgleich-nrw.de/blickpunkte/migration.html

(Berlin): http://berlin.lsvd.de/projekte/miles/
https://forum.sexualaufklaerung.de/index.php?docid=935

Ich finde Sexualität hat nichts mit deinem Glauben an Allah zu tun. Wenn das dein Weg für dich ist mit dem Islam, dann solltest du ihn weitergehen. Wenn nicht, dann musst du dich umorientieren. Klar kannst du dadurch auf Probleme innerhalb der Gesellschaft von anderen Muslimen stoßen. Du solltest es nicht so oft erwähnen oder ganz weg lassen, dass du bi bist. Deine Sexualität ist aber auch etwas ganz persönliches und weder der Allah oder jemand anderes hat dir vorzuschreiben, wie du dein Leben zu leben hast, solange du eine guter Mensch bist. Auch mit anderer Sexualität ist man ein guter Mensch. Niemand muss sich für seine Sexualität rechtfertigen!

Nichtsdestotrotz möchte ich darauf hinweisen, dass du ja noch sehr jung bist. Das heißt du befindest dich in der Pubertät und die Hormone spielen manchmal verrückt. Vielleicht bist du bi aber vielleicht am Ende auch nicht. Sei offen zu dir und experimentiere auch etwas rum (langsam angehen ab 14 ist Sex legal mit anderen Gleichaltrigen). Andernfalls findest du es nie heraus. 

Bisexuell?! -->Gefühlschaos pur und Suche nach Verständnis

Ich bin 16 Jahre alt und ich habe schon seit längerem das Gefühl bisexuell zu sein. Immer wenn ich hübsche Mädchen sehe würde ich sie am liebsten küssen und könnte mir auch vorstellen mit Mädchen zusammen zu sein. Bei Jungs aber auch. Es ist zwar schon länger her aber mit einem Jungen war ich auch schon mal zsm. und ich kann Jungs auch durchaus attraktiv finden nur bei Mädchen ist es halt immer stärker dieses Gefühl.

Seit ungefähr 4 Tagen hab ich die vermutung dass ich in eine gute Freundin verknallt bin. Wir waren zusammen auf einer Ferienfreizeit und ich hatte eig Liebeskummer wegen eines Jungen. Sie hat mich dann deswegen getröstet und wir haben eine Woche ganz viel zusammmen gemacht. Am Ende war ich gar nicht mehr traurig wegen diesm Jungen sondern wegen ihr, war eifersüchtig wennn sie mir erzählt hat dass sie jmd toll findet und hätte sie auch gerne geküsst und so. Jetzt habe ich totales Gefühlschaos weil ich einerseits diesen Jungen toll finde aber andererseits und das auf einmal viel stärker dieses Mädchen halt. Ich weiß nicht was sie genau denkt was mit mir los ist aber ich weiß das sich auf dieser Fahr unser Verhältnis einfach komplett verändert hat und das sie eigentlich ja nur auf Jungs steht ..ja und jetzt weiß ich echt nicht was ich machen soll. Wenn ichs ihr sage habe ich echt totale Angst das sie keinen Kontakt mehr möchte oder ich halt eine Enttäuschung erlebe aber andererseits kann ich ja nicht ewig diese Last mit mir tragen:(

Außerdem gibt es da noch so ein Mädchen das ich auch toll finde. Sie habe ich gerade erst durch eine Freundin kennengelernt und sie hat gerade momontan auch einen Freund. Also so zusagen eigentlich keine Chance..aber ich muss halt immer an sie denken träume von ihr will sie küssen und alles sowas. Also generell würde ich es super gerne mal ausprobieren mit einem Mädchen zusammen zu sein weil diese Chance hatte ich leider noch nie weil ich kenne keinen der bi oder lesbisch ist und ich bin auch viel zu schüchtern um sowas zuzugeben. Wenn jmd Interesse hat oder mit einen Rat geben kann würde ich mich sehr freuen!

...zur Frage

Helix für Frauen Haram?

Hallo ich bin 15 Jahre alt Muslimin und ein Mädchen.
Ich habe mir Ohrringe stechen lassen als ich noch klein war bzw meine Mutter.. also die Frau im Laden. Ich Ziehe nicht so oft Ohrringe an, nur an Festen, Hochzeiten oder Eid ( Zuckerfest ) ich wollte jetzt fragen ob es eine Sünde ist mit Helix stechen zu lassen also der Stich ganz oben. Danke schonmal im Voraus :)  

...zur Frage

Bisexuell mit Tendenz zu nur einen Geschlecht?

Also ich bin weiblich und bisexuell und war auch schon mal mit einem Jungen zusammen. Trotzdem war ich, wenn ich so überlege, viel öfter an Mädchen interessiert. Also Jungs gab es nicht so viele, die mir gefallen haben. Gibt es sowas, dass man zwar bisexuell ist, aber sich trotzdem zu einem Geschlecht mehr hingezogen fühlt? Kann das bei mir so sein, auch wenn ich mal einen Freund hatte. Mit Mädchen hatte ich noch nie etwas, war aber schon sehr oft in Mädels verliebt.

...zur Frage

Mit mir stimmt etwas nicht wtf?

Guten Abend :)
Und zwar stimmt etwas mit mir nicht xD als glaub ich lol..
Also bei mir ist es so, dass ich Bisexuell bin.
Aber im realen Leben hab ich eigentlich nur Interesse an Mädchen ! Bin weiblich.
Jetzt kommt das komische und zwar, dass ich Jungs auch attraktiv finde...Aber nur Fiktive Jungs.Keine realen.
Warum ? :/
Bin ich dann lesbisch ? Weil ich nur das weibliche Geschlecht anziehend finde.Aber es verwirrt mich, weil ich halt Anime Jungs anziehend finde, aber keine reale Jungs ? Sowas nennt man schediophilie.Damit hab ich eigentlich kein Problem.
Soll ich mich trotzdem als bisexuell outen oder als homosexuell ?

...zur Frage

Muslima, aber Bisexuell. Im Islam erlaubt?

Hallo, ich bin 14 und Moslem. Mir ist seit einpaar Wochen klar geworden, dass ich Bisexuell bin. Ich habe Angst, aber ich kann nichts dafür, dass ich Bi bin. Ist es wahr, dass es im Islam verboten ist zu LGBT zu gehören? Darf ich mit einem Mädchen zusammen sein? Ich würde mich auf Antworten freuen.

...zur Frage

Meiner Freundin sagen das ich trans bin?

Hallo, ich habe eine Fernbeziehung & wie schon gesagt, mit einem Mädchen. Ich bin ein Transmann, sie kennt mich auch nur als Jungen & sie weiß auch überhaupt nicht bescheid. In ihren Augen bin ich halt n ganz normaler Typ wie jeder andere auch.

Sie ist Bisexuell, ist sehr offen & hat keine Probleme mit Transgendern.

Ich habe aber total Angst, dass sie mich abweist oder mit anderen Augen sieht. Ich habe am Anfang natürlich auch gelogen & ihr nie halt meinen Körper gezeigt, weil ich mich echt schäme. Ich will sie nicht enttäuschen.

Habt ihr Ratschläge wie ich mit ihr reden soll?? Schon mal Danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?