Bischof werden

1 Antwort

Also, du musst definitv Theologie Studieren. Anschließend, bzw. bereits während des Studiums trittst du in ein Priesterseminar ein. Anschließend wirst du zum Diakon und etwas Später zum Priester geweiht. Dann wirst du anschließend als Vikar bzw. Kaplan beschäftigt (beides im Prinzip dasselbe, jedoch ist das von Bistum zu Bistum verschieden).

An diesem Punkt entscheidet sich nun, wie dein weiteres Theologenleben aussehen wird. Entweder wirst du "Pfarrer", das heißt, dir wird die Leitung einer Kirchengemeinde übertragen oder du arbeitest in der diözesanen Verwaltung eines Bistums, oft nennt sich das auch Domkapitel. Als Gemeindepfarrer hast du in der Regel deutlich weniger Chancen, Bischof zu werden, und im Allgemeinen haben Gemeindepfarrer auch wenig interesse daran.

Zudem gibt es nicht gerade viele Bischöfe, bzw. ein Diözesanbischof ist oft viele Jahre im Amt. Sollte gerade eine Bischofstelle frei werden, müsstest du dich um die Nachfolge bemühen. Wie das genau abläuft, kann ich dir leider nicht sagen. Oft werden die Bischöfe vom Domkapitel gewählt. Da ist es natürlich vorteilhaft, wenn man im Domkapitel bereits ne höhere Stellung hat und unter umständen schon päpstliche Ehrentitel (Monsignore, Prälat) eingeheimst hat.

Wenn du zum Bischof gewählt wurdest, muss diese Wahl noch vom Papst bestätigt werden und dann wirst du zum Bischof geweiht. Oft kommt es vor, dass man zuerst ein Weihbischof wird, d.h. keine Diözese selbst leitet, sondern den Diözesanbischof unterstützt.

Erzbischof wird man, wenn man als Bischof in einem Erzbistum eingesetzt wird. Erzbistümer sind (oft aus historischen Gründen) übergeordnete Bistümer. Der Erzbischof von München und Freising wahr beispielsweise in einem kleineren Bistum zuvor ein "normaler" Bischof, bevor er in München eingesetzt wurde.

Das ist natürlich jetzt alles stark vereinfacht dargestellt, weil es halt sehr viele Möglichkeiten gibt.

Ich danke dir sehr.

0

Karriere in der kath. Kirche: Wie wird man Bischof?

Mein Bruder hat vor lauter Terminen keine Zeit, mir zu erklären, wie weit er noch vom Bischofsamt weg ist.

Er ist Regionaldekan im Bistum Aachen (Erik Pühringer, kannst googln, bringt aber nichts) und blickt auf eine ziemlich steile Karriere zurück. Hin und wieder höre ich von Katholiken, dass er als neuer Bischof gehandelt wird, wenn der bisherige (Mussinghoff) weg ist - vorausgesetzt, er bleibt gesund.

Deshalb meine Fragen:

  • Wie wird man Bischof?
  • Muss man zuerst Weihbischof sein, um BIschof zu werden?
  • Muss immer ein geeigneter Kandidat aus dem jeweiligen Bistum genommen werden, oder werden die Posten auch gerne mit fremden Leuten besetzt, z. B. hier aus dem Bistum Köln?
  • Wird der neue Bischof wie bei der Papstwahl von den Leuten z. B. aus dem Domkapitel vorgeschlagen und dann vom Kardinal geweiht?
  • Kann ein Kardinal, und wenn wer, irgendeinen Bischof bestimmen, der das Bistum als BIschof leitet?
  • Wie ist der offizielle Weg und wie der inoffizielle?

Wär nett, wenn mir das jemand erklären kann. Leider kann es mein Bruder wie gesagt nicht. er sieht den Landrat weit öfters als mich - bin ich mir absolut sicher.

Grüße,

Werner Pühringer

 

...zur Frage

Wie wird man Bischof?

Ich frage mich wie man Bischof wird? der Typ ist ja sozusagen der Chef von den anderen und wird in der Kirche wie ein König gefeiert. Wie wurde der zum Chef von allen? Und stimmt es das man als Bischof kein Geschlechtsverkehr haben darf?

...zur Frage

Kann man Pfarrer werden, ohne abitur?

Kann man Ohne 11,12,13 klasse theologie studieren, und dann pfarrer werden ??? Freikirchlich

...zur Frage

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen "Erzbischof" und "Bischof"?

Oben!!!

...zur Frage

Mit Fachabitur Theologie studieren?

Hallo ich wollte mich mal darüber informieren ob man mit Fachabitur Theologie studieren kann (Pfarrer werden). Ich bin jetzt in der 9. Klasse, und Klassenbeste. Ich bin sehr gläubig und kann gut vor anderen Leuten reden und kann gut planen und organisieren. Ich wollte mal wissen ob man das mit Fachabitur machen kann und wenn ja , mit welchen Fächern ich Fachabitur machen müsste.

LG

...zur Frage

Fachabitur zum Pfarrer?

Hallo,

kann man auch Evangelische Theologie studieren, wenn man "nur" Fachabitur hat und muss das zum Fach passen? (Welches Fachabitur zum Beispiel?)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?