Bis zur wie vielten ssw kann man das Baby abtreiben lassen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bis zur Ende der 12.ssw

Die ssw werden ab empfängnis gerechnet, nicht ab ausbleiben der periode. Wenn die periode ausbleibt, bist du in der regel etwa in der 3.ssw. Überlege dir das sehr gut. Diese entscheidung kannst du hinterher nicht mehr rückgängig machen, wenn es einmal tot ist...

Ich habe vor 9 wochen entbunden und bin sehr glücklich über meinen kleinen schatz. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dovahkiin11
28.06.2016, 09:07

Heutzutage geht man selbst über Leichen, um sich das Leben leichter zu machen. Verpflichtung und Verantwortung werden währenddessen zu Fremdwörtern,leider.

1
Kommentar von einhornbubu
28.06.2016, 09:26

Leute ich weiß noch nicht ob ich schwanger bin und außerdem bin ich erst 16😔 ich hatte am Donnerstag mit meinem Freund petting hatte aber eine unterhose und eine leggings an. er im Gegensatz hatte seine Hose und seine Boxer ausgezogen und ich auf meine linke po backe gekommen. ich weiß das es sehr unwahrscheinlich ist, aber ich bin immer so pingelig habe angst das es die Spermien doch irgendwie durch den Stoff geschafft haben und den Weg zu meinem scheideneingang gefunden haben. ich solle ca am sonntag oder Montag meine tage kriegen ich sorge nur schon mal vor falls ich doch schwanger sein sollte. Meinen Eltern kann ich das auf keinen Fall sagen.

0
Kommentar von einhornbubu
28.06.2016, 09:42

aber in dem Zeitpunkt müssten bei mit eig die schmerzen kommen wegen der periode nicht mal meine brüste sind angespannt obwohl das bei mir schon vor 2 Wochen normalerweise anfängt

0

Bis 12 Wochen nach Empfängnis. Straffrei ist es nur, wenn zuvor ein Beratungsgespräch stattgefunden hat und die Schwangere 3 volle Tage Bedenkzeit in Anspruch genommen hat. Danach nur noch mit medizinischer Indikation (Gefahr für Gesundheit und Leben der Mutter oder wenn der Fötus nachweislich sehr krank bis lebensunfähig wäre).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zur 12, aber ohne sorgfältige Absprache und Abwägung läuft da nicht viel.

Übrigens existiert auch die Möglichkeit einer Adoptionsfreigabe, damit das Kind zumindest die Chance hat, zu Eltern mit Verantwortung und Reife zu kommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zur 12.Woche,manche Ärzte machen es auch bis zur 14. Woche.Wende Dich an Pro Familia,die beraten und helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zur 12. SSW.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?