Bis zur welchen Temperatur können Löwenkopfkaninchen draußen leben?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey,

Ich kenne einige Löwenköpfchen die draußen sind. Auch im Winter.

Warum sollten sie im Winter nicht draußen sein dürfen? Sie haben doch im Gegensatz zu anderen Kaninchen nur eine Mähne? ^.^

Du solltest sie jetzt nur raus geben wenn es nachts nicht mehr unter 0 Grad fällt. Weil sie nicht daran gewöhnt sind.

Ansonsten vertragen Kaninchen Temperaturen bis zu -20 Grad.

Wie hälst du sie denn draußen?

Guck auch hier: http://www.diebrain.de/k-draussen.html

Liebe Grüße, Flupp

SIe sollen wie angora und teddyzwerge nicht so geeignet zu sein um das ganze jahr draußen zu sein.

ich meine allerdings gelesen zu haben, dass es nicht mehr ein so ganz großes problem ist wenn keine feuchtigkeit hinein gelangt.

das fell isoliert nicht so gut wie bei normalem fell. von daher würde ich sie nicht umbedingt im fiefsten winter draußen lasse.

am besten fragst zu in einem kaninchenforum noch mal um rat.

würde mich beim tierarzt erkundigen, weil auch ich schon gelesen habe, daß bestimmte kaninchenrassen (löwenkopf, angora, etc.) keine warme unterwolle haben obwohl das fell augenscheinlich dicht aussieht.

Wir haben sie im kalten winter auch draussen gelassen. Ihr hüttchen einfach mitnsehr viel heu gefült und eine termoskanne eingebaut

Kaninchen können ganzjährig draußen leben und überstehen auch Temperaturen bis -20 Grad problemlos, sofern sie eine isolierte, gepolsterte Schutzhütte und Bewegungs- und Versteckmöglichkeiten haben. Dafür müssen sie aber mindestens seit Frühjahr ganztägig und nachts draußen leben, um das entsprechende Fell entwickeln zu können.

Wer hat den so ein Mist erzählt ? Meine bleiben nur draußen Winter und Sommer und ih hatte bis Lang noch keine Probleme , ich habe meine seit ca.2 Jahren und die sind Kern gesund !

und du bist dir sicher das es löwenkopfkaninchen waren ?

0
@Hopeless16

Ach was ich vergessen habe zu erwähnen , ich halte meine von Anfang an draußen , deshalb haben sie auch ein winterfell und ich habe ein riesiges Gehege für meine kleinen (sollte niemand machen der kein Garten hat ) Wie lange hast du sie schon und leben die von anfang an drinnen ?

0
@Hopeless16

also ich habe die schon naja nicht lange so ca. 6 monate und sie wohnen erst seit 2 wochen draußen

0
@1angelanna2

Dan würde ich die Raten die Tiere erst mal an die kälte (also im Herbst/Winter) gewöhnen zu lassen , die momentane "Kälte" ist absolut ok für die ;) Und ja , ich bin mir 100% sicher das meine kleinen löwenkopfkaninchen sind ;D

0

User Karnickel (ein Zwerg Widder') ist Tag und Nacht draussen und findet das ok. Dem gehts prima.

jaaa ich weis aber bei LÖWENKOPFKANINCHEN ist das anders (habe ich jedenfalls so gelesen) weil sie kein winterfell haben

0
@1angelanna2

Klar kriegen auch Löwenköpfchen Winterfell, wenn sie immer schon draußen waren.

0

Was möchtest Du wissen?