bis zum wievielten woche kann man mit medikamenten abtreiben?

2 Antworten

ich wies nur bis zur 12 woche das konnte ich finder schau mal die Schwangerschaft innerhalb von 12 Wochen nach der Empfängnis abgebrochen wird (die Zeitangabe bezieht sich auf den Zeitpunkt der Empfängnis (ca. 2 Wochen nach der letzten Regel). Ärzte berechnen die Schwangerschaftsdauer vom ersten Tag der letzten Monatsblutung an, so dass die gesetzlich genannte 12. Schwangerschaftswoche der 14. Schwangerschaftswoche nach ärztlicher Berechnung entspricht. die Schwangere den Schwangerschaftsabbruch verlangt. die Schwangere die Beratung in einer gesetzlich anerkannten Beratungsstelle nachweisen kann. Die Abtreibung darf frühestens am vierten Tag nach der Beratung stattfinden (§ 219 StGB).

http://www.gofeminin.de/ich-bin-schwanger/abtreibung-d10497.html

0
@bibbi68

danke für den link da steht auch welche antworten für die frage wo ich aufgeschrieben habe

:-)

0

Wirkt die pille auch mit anderen medikamenten oder Narkose?

Hey.... Ich hab eine Frage undzwar ich wurde am 7 März operiert unter voll Narkose und sollte darauf die Woche meine Tage bekommen aber habe jedoch mit meinem Freund geschlafen aber die Pille genommen aber auch andere Medikamente kann die pille so ihre wirkung verlieren oder durch die Narkose?

...zur Frage

Durch Medikamente in einer Woche 3 Kilo zugenommen?

Ich war die letzte Woche sehr stark krank. Habe dann viele Medikamente bekommen aufgrund eines Virus. Nun habe ich 3 Kilo zugenommen. Ich habe mich aber nicht anders ernährt als sonst. Kann das von den Medikamenten kommen?

...zur Frage

schwanger mit 16 darf ich abtreiben?

iCH BIN 16 UND SCHWANGER SCHEI?E !!! in der 3. woche und möchte mit der tablette abtreiben was kostet mich das ? müssen meine eltern es erfahren?

...zur Frage

Darf sich ein Arzt Medikamente verschreiben, die unter die Chefärztliche Bewilligungspflicht fallen?

Dass die sich selbst keine Betäubungsmittel verschreiben dürfen ist klar, wie schaut es aber mit Medikamenten aus, die unter die Cehfärztliche bzw. Kontrollärztliche Bewilligungspflicht fallen? Hat dies nur auf die Kostenrückerstattung der Krankenkasse einen Einfluss oder schränkt dies auch den Selbstbezug ein?

...zur Frage

Wieso darf man ein Embryo bis zur 12-14 Woche abtreiben?

Wir nehmen in der Schule gerade das Thema Abtreibung durch und ich frage mich was sich ab der 12-14 Schwangerschaftswoche ändert, sodass man davor unter bestimmten Vorraussetzungen abtreiben darf und danach nicht mehr. Entwickelt das Kind irgendetwas in dieser Zeit, z.B ein Nervensystem oder warum ist genau hier die Grenze gesetzt

...zur Frage

Wichtig ich hab angst?

Darf ich mit 13 abtreiben ohne dass meine eltern es mitbekommen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?