Bis zum wie vielten Lebensjahr wächst der männliche Penis?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Das größere Längenwachstum in der Pubertät geht bis etwa 16, dann haben die meisten die Phase der Wachstumschübe durch. Welche einzelnen Wachstumsphasen dabei wann drankommen, ist individuell uhterschiedlich, bei dem einen sind die Genitalien frührer dran und fertig, bei dem anderen das Wachstum des Körpers, der Arme und Beine oder der Hände und Füße. Zu Ende ist das Wachstum auf alle Fälle mit 21, was sich zwischen 16 und 21 aber im Einzelnen noch tut, ist unterschiedlich.

Mit deiner Penislänge von 16 cm liegst du aber schon jetzt vor der durchschnittlichen Penislänge erwachsener Deutscher, die bei etwa 14 cm liegt.

Danke das hat mir sehr geholfen 

0

In Deutschland ist die durchnittliche Penislänge bei der Erektion 14,6 cm. Meist wird aber auch an falscher Stelle gemessen. Richtig ist die Länge bei der Draufsicht (von oben) am oberen Teil vom Bauch bis zur Penisspitze zu messen. Eine Messung des unteren Teils bringt ein zu hohes (und falsches) Ergebnis.

Das ist völlig unterschiedlich. Bei manchen ist er mit 15/16 schon so gut wie ausgewachsen, andere bekommen noch mit 20 (in Einzelfällen auch noch wesentlich später wenn man in der Pubertät zB. nahrungsbedingt Hormonmangel hatte) den großen Wachstumsschub.

16cm ist aber schon deutlich mehr als der Durchschnitt der erwachsenen Männer hat und daher würde ich da nicht mehr allzu viel erwarten ;)

Wenn dir 16cm zu klein sind, frage ich mich ob du nicht vielleicht mal sowas wie Selbstvertrauen lernen solltest... Die Penisgröße macht bei der Partnersuche keinen Unterschied (oder wie viele Leute kennst du, die sagen wie viele cm sie haben, und dann gehen alle Frauen mit dem nach hause, der den Längsten hat?), und wenn Frau beim Sex auf einmal sagt, nee der ist zu klein, dann würd ich sie nackt wie sie ist vor die Tür stellen.

Du kannst eh nichts ändern. Es kommt, wie es kommt. Regelmäßiger Sex führt evtl mit der Zeit noch zu 1cm mehr.

In diesem Sinne: Das Leben ist wie ein Penis... entspannt, locker und frei. Und dann kommt ne Frau, und es wird hart.

Du bist mitten in der Pubertät = weder "Fisch" noch "Fleisch", ob dein Penis noch wächst - auf deine Wunschgröße - entscheiden u.a. deine Hormone.

Google mal über die Pubertät, das Wachstum der Geschlechtsteile nach, da findest du sicher interessante Infos.

Und übrigens - für den Sex kommt es nicht auf die Größe an. Das nur nebenbei, weil du Sex auch als Thema genommen/angeführt hast.

Da mußt Tabletten nehmen damit er nicht zuviel wächst sonst ist er mit 20 Jahren so lang, daß du dir ständig mit den Schuhen draufsteigst xD

16 cm  mit 14 ist gut. Er kann bis zum 25 Lebensjahr wachsen.

In der Regel kann (!) der Penis bis zum 21. Lebensjahr noch wachsen, aber mit 16 cm als 14jähriger liegst Du aber schon über dem deutschen Durchschnitt von 14 cm.

Zum Vergleich zu Dir habe ich als Erwachsener nur einen kleinen Penis von 12 cm und da wächst definitiv nichts mehr.😢

16 cm ist nicht zu klein. die errogenste zone der frau liegt außen. nicht tief drinnen. er wird sicher nicht mehr mehr als 2 cm wachsen

du bist jz schon 2cm über dem durchschnitt und er wächst bis ca. 20 ;)

1.) mit 16 bist du schon gut dabei
2.) Der Penis wächst dein Leben lang. Je älter du wirst desto mehr wurst hast du am ende.

Meiner ist 12 cm und wächst nicht mehr. Schade eigentlich.... :-(

Meiner ist leider auch nur 12 cm, also sind wir somit Leidensgenossen!

0

Bis du 21 bist

Was möchtest Du wissen?