bis zu wieviel Sekunden darf man bei Rot, also einer Ampel, noch drüberfahren?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Gelb gibt es bereits ein Verwarngeld. Gelb heißt: Vor der Ampel auf das nächste Zeichen warten !

Rot ist bereits ab 0,01 Sekunden teuer !

Ab 1 Sekunden sogar mit Fahrverbot belegt. Also vier Wochen ohne Führerschein.

Hole Dir schon mal ein Busticket, oder Straßenbahnticket, oder hole das Fahrrad aus die Keller.

Es ist mir unverständlich wieso die Straßenverkehrsordnung immer wieder Mistachtet wird. Regeln sind immer einzuhalten.

nein, das darf man eben nicht.......

Was möchtest Du wissen?