Bis zu wieviel Gewicht darf ein PKW / LKW auf dem Bürgersteig parken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Soweit das Parken auf dem Bürgersteig durch Beschilderung ganz oder teilweise erlaubt ist, gibt es zunächst keine Gewichtsbegrenzung. Ist diese Möglichkeit auf PKW beschränkt, gilt ein Höchstgewicht von 2,8 Tonnen. (Ich weiß, daß die Fahrerlaubnis B bis 3,5 Tonnen reicht; das hat aber damit nichts zu tun.) Ansonsten wird mit der entsprechenden Beschilderung auch das Höchstgewicht angegeben.

das Parken auf dem Gehweg muss durch ein zusätzliches Schild gestattet werden, ansonsten ist es eine Ordnungswidrigkeit mit entsprechenden Konsequenzen

Auf dem Gehweg heißt aber nicht, dass der Gehweg versperrt werden darf. Eine Breite von mindestens einem Meter MUSS für Fußgänger, Kinderwagen, Rollstühle usw. begehbar sein.

0
@comarel

deshab gibt es ja das zusätzliche Schild, was dann aufzeigt, wie und ob auf dem Gehweg geparkt werden darf..

0

Es ist nur bis 2,8t erlaubt. Es sei denn ein Schild weist auf ein anderes Gewicht hin.

LKWs dürfen garnicht auf dem Gehweg parken. Auch dann nicht, wenn es für PKWs erlaubt ist.

Was möchtest Du wissen?