Bis zu welcher Taktrate darf ich den i7 6700k übertakten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist von CPU zu CPU unterschiedlich. Nicht jeder i7-6700K ist gleich. Und ja, du solltest es lassen. Damit kannst du sie echt schnell kaputt machen. Wie sehr sich die Lebenszeit verkürzt ist unmöglich zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Alagagus 25.03.2016, 23:43

also soll ich es bei 4.4 ghz lassen? habs auf 44 in den uefi, taskmanager zeigt 4.32 aber läuft ja nur desktop gerade

0
Shalidor 26.03.2016, 00:26

Wofür brauchst du denn so einen hohen Takt? Fürs Gaming reicht auch viel weniger. Ich habe meinen 6700K auf 4,2GHz.

0

Die Frage, ob du deine CPU noch weiter übertakten kannst, ist eigentlich relativ leicht zu beantworten. Zunächst solltest du darauf achten, dass du die Spannung nicht über 1.35 setzt. Am besten bleibst du bei maximal 1.3. Weiterhin solltest du deiner CPU einem Stresstest unterziehen und zwar nach jedem Durchlauf in dem du den Takt verändert hast. Stürzt der PC iwann ab, schraubst du den Takt einfach wieder runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man so genau nicht sagen.. Kann sein das erst nach 2 Jahren etwas passiert kann aber auch nur 3-4 Wochen dauern.. Aber übertakten ist keine gute Idee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?