Bis zu welchem Alter wächst der weibliche Körper?

6 Antworten

Hallo, bis zum 18 Lebensjahr wächst die Frau. dann ist sie ausgewachsen. Der Körper egal ob Männlich oder Weiblich verändert sich ein ganzes Leben lang.

Deutliche Veränderungen geschehen alle 7 Jahre von Geburt an.

Hallo! 

Wachsen : Das Wachstum geschieht nie kontinuierlich und gleichmäßig sondern verläuft immer in mehr oder weniger starken Schüben. Wann diese Wachstumsschübe stattfinden und wie heftig sie ausfallen orientiert sich auch wieder an der Genetik. Mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen) endgültig. In den letzten Jahren davor sind Wachstumsschübe seltener und meistens weniger stark.Und Mädchen sind meistens früher fertig.

Veränderungen gibt es ein Leben lang - sonst würde man ja nicht altern.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Wann die Pubertät bei mädchen (jugendlichen)einsetzt, kann
man nicht genau sagen. Im Durchschnitt beginnt sie im Alter von neun
Jahren und ist mit etwa 18 bis spätestens 21Jahren abgeschlossen.

Was möchtest Du wissen?