Bis zu welchem Alter tragen Kinder ein Pflaster auf dem Auge, wenn sie schielen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Damit wird das schlechtere (das schielende) Auge trainiert, weil man das bessere abklebt. In der Regel heißt es, daß man bis zum 8. Lebensjahr damit eine Schielstellung korrigieren kann. Wenn das nichts hilft, wird operativ korrigiert.

7

Bestimmt kein Vergnügen, aber wenns hilft, ist das natürlich gut. Danke für die Antwort.

0

Ich hatte dies bis ich in die Schule kam mit 7Jahren. Hat aber trotzdem nicht viel gebracht.

bis sie 5 oder 6 sind. danach kann man nichts mehr machen

43

Wie kommst du bloß auf dieses Alter und deine Behauptung, daß man dann nichts mehr machen könne? Man sollte wirklich nur antworten, wenn man wenigstens einen Hauch von Ahnung hat.

1

Ab welchem Alter darf man bunte Kontaktlinsen tragen ?

Also ich weiß dass es noch dauert, aber ich würde an Halloween gerne solche bunten kontaktlinsen tragen. Ab wievielen Jahren darf man das ? Ich möchte nur solche einfachen. Und sieht man dadurch dann ganz normal ? Danke schon im Voraus :D

...zur Frage

Schielen bei Entspannung?

Wenn ich mich entspanne,schiele ich manchmal mit dem rechten Auge nach außen. Diesen Zustand kann ich auch absichtlich hervorrufen. Für die Bilder hab ich das getan. Ist das normal? Was ist das? Das sieht gruselig aus,wie ein Glasauge. Übrigens bin ich kurzsichtig und sehe auf dem rechten Auge schlechter,falls das eine Rolle spielt. Habe Angst,dass ich später mal so schielen könnte. Kann das passieren? Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Chalazion(Hagelkorn)

In einer Woche werde ich am Auge operiert,da ich die Entzündung Chalzion habe und deshalb wollte ich fragen ob ich danach ein Pflaster tragen muss, oder wie lange,und ob eine Narbe bleibt?

...zur Frage

Schielendes Auge retuschieren?

Also mein rechtes Auge schielt seid ich geboren bin weil ich es vererbt bekommen habe. Ich trage deshalb eine Brille. Und manxhmal sieht man das schielen durch die Brille und das möchte ich eben nicht , deshalb auch meine oben genannte Frage.

...zur Frage

Schielen durch Brille verursacht?

Hallo!

Ich bin 18 Jahre alt vorweg. Durch Freunden ist mir aufgefallen, dass ich seit einiger Zeit mit meinem rechten Auge nach oben Schiele. Kann das durch eine Brille verursacht sein? Ich habe nur niedrige Werte (links: -1 rechts -1,25) und auf der rechten Seite eine leichte Hornhautverkrümmung. Die Brille trag ich nun seit ca. einem halben Jahr mir wär aber natürlich viel lieber keine Brille tragen zu müssen. Müsste ich sie nicht beim Autofahren tragen, würde ich sie NIE aufsetzen. Ich gehe seit Lebensbeginn alle 2 Jahre zum Augenarzt zur Kontrolle und es wurde eigentlich nie festgestellt, dass ich schielen würde.

mfg sportler1234

ps.: manchmal fühlt es sich auch an, als ob ich mit dem linken auge "mehr" sehen würde, als mit dem rechten ...

...zur Frage

Muss man eine Brille den ganzen Tag tragen?

Sollte man eine Brille den ganzen Tag tragen? Mein vater meinte, man solle eine Brille nur tragen, wenn sich das Auge anstrengt. Das heisst, wenn man Fernsehen guckt, wenn man etwas liest oder einfach nur in der Schule. Das Auge gewöhnt sich sonst zu sehr an die Sehhilfe und sieht permanent alles scharf, was die Augen nicht verbessert.. Dachte immer dass man je länger und öfter man ne Brille traegt, desto besser wird es.. Vielen dank im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?