Bis zu welchem Alter dürfen Kinder auf dem Bürgersteig Fahrrad fahren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich muss mich hier der Antwort von Auskunft anschliessen. Bis zum 08. Lebensjahr müssen sie auf dem Gehweg fahren und bis zum 10. Lebensjahr dürfen Sie es. Gerade in Innenstädten sollte man sich aber eher nach letzterem richten.

§ 2 StVO - Straßenbenutzung durch Fahrzeuge

(4) Radfahrer müssen einzeln hintereinander fahren; nebeneinander dürfen sie nur fahren, wenn dadurch der Verkehr nicht behindert wird. Sie müssen Radwege benutzen; wenn die jeweilige Fahrtrichtung mit Zeichen 237, 240 oder 241 gekennzeichnet ist. Andere rechte Radwege dürfen sie benutzen. Sie dürfen ferner rechte Seitenstreifen zu benutzen, wenn keine Radwege vorhanden sind und Fußgänger nicht behindert werden. Das gilt auch für Mofas, die durch Treten fortbewegt werden.

(5) Kinder bis zum vollendeten 8. Lebensjahr müssen, ältere Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr dürfen mit Fahrrädern Gehwege benutzen. Auf Fußgänger ist besondere Rücksicht zu nehmen. Beim Überqueren einer Fahrbahn müssen sie absteigen.

0

lut dem aktuellen Fahrschulbuch und den dazu gehörigen Fragebögen, müssen Kinder bis zum vollendeten 8 Lebensjahr auf dem Gehweg fahren aber sie dürfen bis zum vollendeten 10 Lebensjahr auf dem Gehweg fahren solange niemand behindert, belästigt oder beschädigt wird ausser es ist unvermeidbar. Und wenn ein Radweg in der Nähe ist, so ist dieser zu nutzen.

Kinder bis zum vollendeten 8. Lebensjahr müssen, ältere Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr dürfen mit Fahrrädern Gehwege benutzen. --> Natürlich muss dann die Geschwindigkeit entsprechend reduziert sein, damit keine Fußgänger behindert oder gar gefährdet werden. Vorrang hat der Fußgänger.

Also ich hab jetzt erst mit meinen Kindern die Fahrradprüfung gemacht und dort nochmal nachgefragt: müssen bis 8 dürfen bis 10 aber können bis 12 (das ist der Polizei lieber, als ein Unfall und sie sagen auch nichts wenn die Kiddis korrekt und rücksichtsvoll fahren.

Aber wenn doch was passiert hat das Kind bzw die Eltern (Mit-)Schuld, wenn es über 10 ist und auf dem Bürgersteig fährt. Ist neulich einer Bekannten von mir passiert,

Bis zum vollendeten 10. Lebensjahr dürfen Kinder auf dem Bürgersteig fahren.

Was möchtest Du wissen?