Bis zu 6 hochdosierte Kautabletten wegen Blähungen täglich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da Simeticon vom Körper nicht aufgenommen wird, ist die Dosis an und für sich nicht problematisch. Allerdings nimmt man Simeticon normalerweise nur nach Bedarf, da die Wirkung recht lange anhält. Ich würde an deiner Stelle nur eine Kautablette nehmen und dann abwarten, ob diese wirkt. Nicht alle Blähungen sprechen auf Simeticon an. Sollten die Kautabletten nicht wirken, ist es vermutlich sinnvoll, die Ursache deiner Blähungen herauszufinden. Da Nahrungsmittelunverträglichkeiten häufig vorkommen, lohnt es sich mit einem Ernährungstagebuch herauszufinden, welche Nahrungsmittel du nicht gut verträgst. Ein einfaches Tagebuch findest du hier zum Download: http://www.uluxan.ch/uluxan/blaehungen/ernaehrungstagebuch/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es steht bis zu 6 Tabletten, das wäre dann die Höchstdosis. Ich würde es mal mit der Hälfte probieren, also 3 mal 1 Tablette pro Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?