Bis wieviel PS?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hej,

Jetskis werden in Dänemark zu den Speedbooten gezählt und für diese gibt es eine Verordnung, die Speedbådsfører-bekendtgørelsen vom 22. März 2006.

retsinformation.dk/Forms/R0710.aspx?id=27038

Darin steht u. a., dass

  1. man mindestens 16 Jahre alt sein muss (§ 2 Abs. 1),

  2. einen Führerschein haben muss, wenn die Motorkraft des Fahrzeuges bei einer bestimmten Rumpflänge einen bestimmten Wert erreicht oder überschreitet (§ 1).

  3. Dies gilt auch für Fahrzeuge mit Rumpflänge unter 4 m, wenn die Motorkraft 19 kW oder mehr beträgt (§ 1 Abs. 2).

Den Grenzwert für eine bestimmte Rumpflänge kannst Du entweder in dem o. a. Link in der Grafik, die sich unten auf der Seite befindet, ablesen oder Du schaust Dir die Tabelle in folgendem Link an:

fritidssejler.dk/speedbaade/Sider/Hvorn%C3%A5rkr%C3%A6vesderspeedb%C3%A5dsk%C3%B8rekort.aspx

HK steht für "hestekraft " = Pferdestärke (PS); 1 PS = ca. 0,736 kW

Es war nicht einfach, im Net einen "Jetski" zu finden, der weniger als 19 kW hat . Das Ergebnis findest Du im nächsten Link (25 PS = ca. 18,4 kW). Der Link darunter entspricht wohl nicht Deinen Vorstellungen.

kalaydo.de/kleinanzeigen/motorboote/watercat-sportboot-jetski-25ps-inkl-trail/a/40068881/

amazon.de/Sea-Doo-SEA-DOO%C2%AE-AquamasterTM-SD75004-Jetski/dp/B00BNADBC0/ref=pdsimsbshg7

Liebe Grüße

Achim

Also so weit ich weiß, gibt es dafür folgende formel: Bootslänge x Bootslänge + 3 = maximale KW Zahl. Als Beispiel 5,20 x 5,20 + 3 = 30,04 KW

5

okay, ist irgendwie kompliziert und einfach :D weißt du auch wie lang so ein Jetski ist und wieviel KW eins hat?

0

Was möchtest Du wissen?