Bis wieviel Jahre müssen Kinder mit Ihren Eltern mitgehen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Die anderen Eltern sollte dir kein schlechtes Gewissen machen!(Die hatten dieselbe Diskussion:-)) Wir haben uns i`wann geeinigt: Lieber gehen mein Mann und ich mit Lust auf einen Markt etc, als ständig den nölenden Nachwuchs mitzuziehen. Er wird jedesmal gefragt, ob er mit will, wenn nein- ok. MAn ist ja nie stuuuuuundenlang weg. Und alle haben mehr davon.NAchdem wir das monatelang so durchgezogen haben, will er wieder öfters mit. (Er ist 14, wir haben die Diskussion aber auch schon seit 3 Jahren)Ich finde in dem Alter haben sie das "Recht" nicht mit zu wollen

Deine Kinder könnten schon zu Hause bleiben, wenn sie dies wollen, sie sind alt genug. Dann haste weniger Stress.

mitgehen zu MÜSSEN ist denkbar schlecht... ist es dir lieber, ein permanent rumnörgelndes Kind an der Seite zu haben oder es zu Hause zu wissen????

Es gibt keine Altersgrenze.....

Wir Eltern machen immer einen entscheidenden Fehler: wir glauben, alles was für UNS gut ist, UNS gefällt, müsse auch den Kindern gefallen....

mach nen Deal mit ihnen, wenn du dir das zutraust: hör eine Stunde mit deiner Tochter DEREN Musik, dafür geht sie dann mit dir mal mit.... ich glaube, dass du schnell für dich entscheidest, dass du dir das nicht antun musst :-)))

sie "müssen" gar nicht mit- weshalb sollte man Kinder dazu "zwingen" glücklich zu sein? weil Nachbars es erwarten? Es ist Ihr Glück und das Ihrer Kinder - hinterfragen Sie das und nicht, was in den Wohnungen um Sie herum stattfindet!

Die Kinder müssen nicht, wenn es nicht ihren Geschmack trifft. Frag die Kinder, was sie statt dessen möchten. Vllt. einen Spielenachmittag oder gemeinsam DVD gucken.

ist doch egal was die anderen sagen oder denken,das wohlergehen deiner kinder steht an erster stelle!die kinder müssen überhaupt nicht mitgehen,mit 10 jahren ist man fähig alleine zuhause zu bleiben und muss auch nicht mitgehen.

lass den kindern die freie entscheidung,ich hab mich in diesem alter auch immer mit meinen eltern gelangweilt,sogar heute noch :)

naja, gesetzlich gibts da keine regelung, aber ich schätze mal ab 13 kann man ruhig auch mal zu hause bleiben.

Wenn ihr sagt sie kommen mit müssen sie mitkommen, sie können aber auch genauso gut zuhause bleiben ;-)

lg IcheinfachIch

Es sollte niemand dazu gezwungen werden, schon garnicht wegen anderer Eltern.

Wenn sie nicht wollen,nehmt sie nicht mit/bleibt zuhause.

Wenn die Kinder nicht wollen müssen sie auch nicht.Man kann ja hinterher erzählen wie schön es war und wen man alles getroffen hat.

Was möchtest Du wissen?