Bis wieviel Euro zahlt das Amt für ein Person eine Wohnung in NRW essen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es werden Kaltmiete in Höhe von 327 € übernommen zuzüglich Heizkosten, die je nach Heizungsart unterschiedlich in unterschiedlicher Höhe gezahlt werden.

Danke habe es durchgelesen, also 327 € mit Nebenkosten oder?

0
@Sir371

die 327 Euro sind das was du zum Leben aufs Konto kriegst . Die Wohnung allerdings darf halt eine Kaltmiete von höchstens 350 euro haben . Du kansnt auch eine Teurere Wohnung nehmen für zb 450 euro kalt. Das wird dir dann aber in der Regel von deinen 327 euro abgezogen . sprich dir bleiben 227 am ende zum leben .

Zusaätzlich kann man auch noch Wohngeld beantragen . Dann bekommt man einen Zuschuss für die Nebenkosten. Alelrdings wird das direkt verrechnet . Nur eine Formalität

0
@IQBomber

Dann werden aber keine Umzugskosten bezahlt und Ärger gibt es garantiert auch bei Heizkostenabrechnung.

0

Danke

0

Was möchtest Du wissen?