Bis wie viel Uhr darf man umziehen?

8 Antworten

An sich gibt es da wohl keine Beschränkung.

Es hängt allerdings gewiss davon aus, wie viel Lärm sie dabei erzeugt.

Ich würde aber sagen, alleine aus Rücksicht den Nachbarn gegenüber, weil ein Umzug immer viel Tumult erzeugt, sie sollte bis 22 Uhr fertig werden.

Alle anpacken, dann wird das was.

29

Muss man ja nicht alles an diesem Abend machen. 

0
24
@onidagori

Auch das ist richtig, aber wenn man fertig ist, ist es doch schon was schönes. Setzt man sich abends noch mit einem Bier zusammen und ist glücklich.

0

Normalerweise bis 22 Uhr, aber Du darfst es Dir mit Deinen Nachbarn schon verscherzen, bevor Du überhaupt in der Wohnung wohnst.

Vielleicht sagst Du schonmal vorab Bescheid, dann kannst Du Dich auch gleich als neuer Nachbar vorstellen, wirkt auf jeden Fall besser

Ab 22 Uhr gilt Nachruhe, aber ich würde es ab 20 Uhr vermeiden ständig durch das Treppenhaus zu gehen; da macht man sich gleich unbeliebt.

Studentin zieht in die Schweiz um, was muss sie beim Transport ihrer Möbel in die Schweiz beachten?

Hallo,

eine Bekannte von mir zieht am Montag, den 29.Februar 2016 in die Schweiz in eine WG kurz hinter der Grenze um (unmittelbare Nähe Konstanz).

Was müssen wir machen, um den Hausrat (ca. ein VW-Bus voll Studentenmöbel und Hausrat - vielleicht müssen wir 2mal fahren) kostenlos in die Schweiz einführen zu können? Einen Mietvertrag hat sie schon. Müssen wir uns die Mühe machen und z.B. dieses Formular ausfüllen? Oder seheb die an der Grenze eh gleich was Sache ist und winken uns als Studenten durch? https://www.comparis.ch/-/media/files/w2chb/antrag-uebersiedlungsgut.pdf

Also wie gesagt geht nur um Studentensachen, wenn man sehr wohlwollend schätzt ist alles zusammen maximal 1000€ - 1500 Wert, die Kleider wahrscheinlich noch am meisten aber auch nichts besonderes oder wertvolles.

Jemand hat z.B. behauptet wir müssten den Umzug um 7 Uhr morgens an der Grenze anmelden - stimtm das !?

Danke für Tipps!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?