Bis wie viel uhr darf ich raus?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Unglaublich, 16 Antworten bisher und nur zwei davon sind die korrekte Antwort!

Wieso postet hier eigentlich jeder, der mal irgendwo irgendwas gehört hat, aber in Wahrheit kein Ahnung hat?

Es gibt in Deutschland kein Gesetz, dass es Jugendlichen verbietet, sich zu bestimmten Uhrzeiten draußen aufzuhalten.

Das Jugendschutzgesetz regelt zwar in den §§ 4 und 5 die Uhrzeiten, zu denen sie sich nicht in Gaststätten und auf "Tanzveranstaltungen" (also Discos, Clubs etc.) aufhalten dürfen, aber das ist auch alles.

Allein die Sorge-/Erziehungsberechtigten dürfen es Kindern Jugendlichen verbieten, sich nachts draußen aufzuhalten.

Jeder, der anderer Meinung ist, soll diese bitte mit einer gesetzlichen Vorschrift belegen - oder die Finger von der Tastatur lassen.

bis 22 uhr finde ich viel zu lang für das alter. meine tochter ist 14. durfte mit 13 bis 19 uhr draussen bleiben. jetzt mit 14 bis 20 uhr. am wochenende bis halb neun. länger nicht. ausnahmen gibt es wenn sie dann im sommer mal lange im schwimmbad bleiben will. dann ist aber um neun auch schicht. selbst mit 15 bleiben die zeiten gleich. im winter wieder früher.

Das regeln aber die Eltern und nicht der Staat. Du musst die Frage mal genau lesen.

1
@trollshow

was der staat sagt ist mir schei++egal. meine tochter hat zu hause zu sein wann ich das möchte. selbst wenn der ,,staat,, sagt bis 22 uhr, würde ich das nie erlauben

1
@heymynameisenna

nein sie hat keinen, dafür ist sie auch noch zu jung. sie sagt selber das es in dem jetzigen alter zu früh ist.

0

du darfst glaub ich bis 22 uhr und ab 16 darfst du bis 24 uhr wegbleiben ohne erziehungsberechtigten

Also ich bin 15, und hab die Erlaubnis von meinem Eltern, bis 10:00 uhr wegzubleiben... Aber trotzdem solltest du noch bis 16 um 8:00Uhr schon daheim sein. (ich weis, bie mir ist es nicht so, aber scheiß drauf :D es geht um dich gerade)

Unter 14 bis 20 Uhr ohne Begleitung, 14-16 bis 22 Uhr 16-18 bis 0 Uhr und ab 18 dann unbegrenzt.

gesetzlich ist das so geregelt: unter 14 Jahre bis 20 Uhr von 14-16 Jahren bis 22 Uhr

Quatsch!

0

Das entscheiden deine Eltern!

Du kannst rund um die Uhr draußen sein, wenn deine Eltern dir das erlauben. Deutschland ist ein freies Land.

so frei dann doch wieder nicht

1

Ja so hab ich das auch gelesen aber war mir nicht sicher

0
@heymynameisenna

Das Jugendschutzgesetz regelt nur den Aufenthalt IN Gaststätten, nicht den Aufenthalt auf der Straße. Den regeln ausschließlich die Eltern. Wer hier was anderes schreibt, ist offenbar selber noch ein Kind und hat keine Ahnung.

1

22:00 Uhr, aber eigentlich dürfen die Eltern das bestimmen.

Es wird ausschließlich von den Eltern bestimmt und von sonst niemandem. Nach dem Gesetz darf jeder solange auf der Straße rumlaufen, wie er lustig ist.

0
@trollshow

so ein blödsinn. du machts hier jeden an aber kinder haben bei einem gewissem alter nach 22 uhr oder 24 uhr nichts mehr in der öffentlichkeit zu suchen ohne erwachsene begleitung. oder meinst du die polizei würde weiterfahrn wenn sie einen teeny nachts um 2 irgendwo rumlaufen sehen

0

unter 14= 20 Uhr unter 16 = 22 Uhr unter 18 = 24 Uhr

Ich war ca bis 20 uhr draußen damals. Länger gab stress oder anderes.

Einmal war ich bis 23 uhr mit freunden unterwegs bis mein stiefvater wütend mitm auto angebraust kam XD

Würde ich nicht empfehlen hab ne schelle kassiert und hausarrest ^^

Du darfst bis 22 uhr höchstens. ab 16 Jahren bis 24 uhr :)

13 bis 21 Uhr 14 bis 22 Uhr 15 bis 23 Uhr 16 bis 24 Uhr

so wurde es mir gesagt

ßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßßß

0

Was möchtest Du wissen?