Bis wie viel Uhr darf ich laut Musik hören?

8 Antworten

Du darfst Musik nur so laut hören, daß es der Zimmerlautstärke entspricht und nicht Deine Nachbarn damit bedudelst, ist Gesetz

bei mir is es so dass meine nachbarin eh vol alut bei mir is und trampelt und gegen die wand klopft und so .... als rebellion dagegn hör bis 23 laut musik und in der früh auch und es macht bock weil ich liebe es musik zu hören

1
@LilFeigling

Wenn ich Deine anderen Kommentare lese, dann kann man wohl von Dir auch nichts anderes erwarten... wie alt bist Du???

0

Du solltest nicht unbedingt nach dem gesetzlichen gehen-eher danach,dass man Rücksicht auf andere nimmt,es gibt z.B. Kinder die schon um 19 Uhr zu Bett gehen.....oder Schichtarbeiter die zu anderen Zeiten schlafen ,wie Du.

Lärmschutz ist geregelt in Landesgesetzen (Jedes Bundesland hat da eigene Vorgaben, die sich aber - ich habs zwar nicht überprüft, lässt sich aber leicht verifizieren (google machts möglich) - wahrscheinlich weitgehend decken dürften). Als Beispiel hier ein

Auszug aus dem

"Landes-Immissionsschutzgesetz Berlin

(...)

§ 3 Schutz der Nachtruhe

Von 22.00 bis 06.00 Uhr ist es verboten, Lärm zu verursachen, durch den jemand in seiner Nachtruhe gestört werden kann.

§ 4 Schutz der Sonn- und Feiertagsruhe

An Sonn- und gesetzlichen Feiertagen ist es verboten, Lärm zu verursachen, durch den jemand in seiner Ruhe erheblich gestört wird.

§ 5 Tonwiedergabegeräte und Musikinstrumente

Tonwiedergabegeräte und Musikinstrumente dürfen nicht in einer Lautstärke benutzt werden, durch die jemand erheblich gestört wird. Weitergehende Einschränkungen nach den §§ 3 und 4 gehen vor."

Wenn sich also ein Nachbar durch deine Musikhörgewohnheiten erheblich (ist zwar ein dehnbarer Begriff, aber d nur der Betroffene selbst kann beurteilen, wie erheblich die Beeinträchtigung ist - den Lärmverursacher störts ja nicht...ist wie bei einem Raucher, der seine Umwelt verpestet...!) gestört FÜHLT, hat der sehr wohl das Recht auf seiner Seite, bei mangelnder Einsicht seitens des Lärmverursachers auf sein Recht auf Ruhe zu pochen!

Darf ich Sonntags Gitarre spielen (Mietwohnung)?

Hallo die Frage steht im Überschrift

es handelt sich um eine E-Gitarre doch ich benutze einen kleinen 8 Watt verstärker mit mini Lautsprecher also man hört es überhaupt nicht.

Wäre schön wenn ihr auch das Richtige schreiben würdet nicht, dass noch zwischen mir und denn Vermieter (Nachbarn) ein Streit kommt

und übrigens wie viel darf ich überhaupt in der Woche spielen? Die Nachbarn beschwären sich ständig auch wenn es ziemlich leise ist.

Danke

...zur Frage

Was tun gegen Ruhestörung vom Nachbarn?

Hallo,

Unser nachbar 2 Etagen über uns hört dort oben so laut Musik das ich hier unten die musik klar und deutlich hören kann und meinen Fernseher nicht mal verstehe. Hoch gehen und fragen bringt nichts da sie nicht auf machen (hören sie wahrscheinlich nicht!) Was kann man da tun meine kleine muss ihren Mittagsschlaf gleich machen um 14 Uhr und ich fühle mich ehrlich gesagt auch sehr gestört.

...zur Frage

Der Ohrenzerstörende Nachbar

Hallo. Seit einigen Monaten ertönt über mir immer so dermaßen lauter Bass das bei mir schon manches wackelt, ich spüre die Vibrationen im Sofa und seit neusten wird da oben auch E-Gitarre geübt, das ist so dermaßen laut, ich frage mich das dem nicht mal selbst das Trommelfell platzt. Einige im Haus haben sich auch schon beschwert, bei Ihm und auch bei der Vermieterin, Diese sagt nur wir sollen ihm weiter auf den Keks gehen bis er entweder aufhört oder von selbst die Flucht ergreift und auszieht, da wenn sie ihn die Wohnung kündigen würde, es wohl gerichtliche Folgen haben würde. Meine frage ist, kann der wirklich gerichtlich dagegen vorgehen? Ich meine es ist doch rechtlich wenn er wegen Ruhestörung rausfliegt, oder? Ich möchte, so wie manche andere Nachbarn, endlich ruhe haben, manchmal mache ich meinen Fernseher aufs lauteste und höre dennoch nichts, vorallen geht der Bass oft von Früh bis Abend. Es hängt unten im Haus auch schon ein Aushang wo gebeten wird den Bass herunterzudrehen, aber das wird von dem ignoriert.Ich kann auch nicht mit dem Besen an die Decke klopfen, da die Decke runter gehangen ist, somit würde ich nur löcher reinhauen und oben der würde nichts hören. Meine Freundin sagte schon wenn das wieder so laut ist und sie bei mir ist, will sie die Polizei rufen wegen Ruhestörung. Kommen die wegen dem dann wirklich??? Bitte helft mir, ich will hier RUHE haben :-O

...zur Frage

Ab wann darf ich gesetzlich laut Musik /e-gitarre spielen / hören?

hei leute , ich hab irgendwie so des gefühl das mein nachbar mich nich mag :D weil ich angeblich zu früh und zu laut gitarre spiel :D und ich hab 'ne neue soundanlage mit der ich musik höre, die er auch nich leiden kann :D und die ist schon laut :D ja..ich wollt halt fragen ab wieviel uhr darf ich laut musik hören und bis wie viel uhr? :D und halt e-gitarre spielen darf :D lg :)

...zur Frage

Ab wieviel Uhr darf man laut Musik hören?

Ab wieviel uhr darf man laute musik hören?

...zur Frage

Ruhestörung - Wie laut darf ich sein?

Ich habe ziemlich anstrengende Nachbarn. Sie hören einfach alles und beschweren sich ständig darüber, dass ich und meine Mutter zu laut sein. Sie beschweren sich und behaupten sie könnten uns GEHEN HÖREN! Meine Mutter und ich wiegen beide um die 50kg und trampeln nicht, das ist einfach unmöglich. Neulich habe ich um 17 Uhr nach dem Sport mal für einen Song die Musik aufgedreht und etwa bei der Mitte des Liedes klingelte es schon, ich musste die Musik SOFORT ausmachen, konnte nicht mal das Lied zu Ende hören. Wie laut darf man sein? Darf ich nicht einmal im Monat oder so ein Lied laut hören? Das ist doch wirklich übertrieben, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?