Bis welchen Betrag kann ich mit 14 J. bei Media Markt kaufen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also jetzt Klartext: Der "Taschengeldparagraph" besagt dass du über dein Geld verfügen darfst wie du möchtest, aber nur über "Kleinere Beträge" alles was du sonst kaufst, wäre Schwebend Unwirksam, das heißt du darfst es kaufen, aber wenn deine Eltern zu Hause sagen das geht nicht, muss der Verkäufer es zurücknehmen.

Das ist der Knackpunkt! Im Gesetz ist nicht geregelt, wie viel das ist und räumt dir ein zu sparen und dann dein Geld auszugeben, was ja über ein Taschengeld hinausgeht. Vielleicht wärst du sogar im Recht, weil du dir die 500 € für deinen Fernseher hart erspart hast, aber der Verkäufer wird den Teufel tun und eine große Affäre daraus zu machen und höhrt auf deine Eltern, wenn sie nicht möchten das du einen Fernseher hast.

Viele Verkäufer umgehen dem ganzen und Verkaufen dir teure Sachen erst garnicht, auch wenn du rechtlich dürftest. Sie müssen nämlich keinem Geschäft zustimmen ;)

Ich hoffe das bringt Klarheit :)

hmm, also ich habe mir den iPod Touch bei Media Markt gekauft (64gb=344 Euro) und der Verkäufer hat bloß gefragt ob meine Eltern einverstanden wären. Ich sagte ja und konnte mir den iPod kaufen :)

wenn du deine eltern mit nimmst, dann geht das. ansonsten bist du leider nur beschränkt geschäftsfähig. das heisst, dass du deine eltern brauchst.

Ilovenailpolish 12.07.2011, 08:33

und bis welchen betrag darf ich alleine kaufen?

0
primel1983 12.07.2011, 08:42
@Ilovenailpolish

das ist schwer zu sagen. deine eltern können wenn sie wollen auch die bravo wieder in den laden bringen.

0
Ilovenailpolish 12.07.2011, 08:50
@primel1983

ne soweit ich weis net. man ist ab 7 geschäftsfähig also bei kleinen sachen ein heft wäre das z.b.

0
primel1983 12.07.2011, 08:56
@Ilovenailpolish

die ausnahme ist der taschengeldparagraph. das hängt davon ab, wie viel taschengeld es gibt. genauer definiert ist die summe aber nicht.

0
primel1983 12.07.2011, 09:02
@Ilovenailpolish

ja, das ist eben deutschland. :) kompliziert... normal dürftest du die 20 euro ausgeben, da es ja deine sind. deine eltern werden da auch nichts dagegen haben. falls sie aber doch mal etwas dagegen haben, musst du es wieder zurück bingen. beim handy brauchst du deine eltern, da es über den betrag hinaus geht.

0

du kannst dir nicht mal mit 14Jahren ein Handy Kaufen deine Eltern müssen es für dich Kaufen

Ilovenailpolish 12.07.2011, 08:51

ja ne das kann ja net sein. ich kann mir ja auch sims kaufn für 30 euro da könnt ich mir doch dann auch für 30 euro ein (schrott) handy kaufen

0

Du darfst mit dem Betrag kaufen, wen du bar zahlen kannst. Und wer läuft mit 14 schon mit 500 euro im Portmonnaie rum =D

Ilovenailpolish 12.07.2011, 08:52

weis ich net, also ich net :D

0

Was möchtest Du wissen?