Bis welchem Alter wächst man noch? Wachstum beeinflussen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Sarah! Wachstumshormone sind so gefährlich dass Ärzte sie nur in einem krassen Fall befürworten und das bist Du nicht - im Gegenteil. Mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen) endgültig. Ausnahmen mit Schüben bis 24 sind belegt aber da brauchst Du Glück. Und : Die Durchschnittsgröße der Deutschen beträgt  für Frauen 166,8 cm. Beim Amerikaner sind es 2 cm, beim Franzosen sogar 5 cm weniger. Da bist Du jetzt schon weit vorne und manche werden Dich beneiden können. 

.Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Ich bezweifle stark, dass du noch wachst.

Und unternehmen kannst du auch nichts, ausser mit Medikamenten, welche du aber nicht bekommst, da du nicht kleinwüchsig bist oder so.

Man hört ca mit 21 auf zu wachsen ab 18 ist es nur noch kaum merkbar.

Bei Frauen ab ca. 18 Jahren. Bei Männern ab 21.

Was möchtest Du wissen?