Bis wann Steuererklärung spätestens einreichen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die bisherigen Antworten sind falsch.

Bei freiwilliger Abgabe ist 4 Jahre Zeit.

Wenn eine EkSt-Erklärung abgegeben werden muss, ist die Steuererklärung bis zum 31. Mai des Folgejahres abzugeben. Man kann beantragen, dass die Frist verlängert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Abgabefrist ist abgelaufen um einen ;ohnsteuerjahres -Ausgleich abzugeben,für 2009.möglicherweise fällt das noch unter die Neuregelung,da mußt Du mal beim Finanzamt fragen.Aktuelist jetzt 2010 dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wenn StE selber gemacht wird, dann bis 31.05.10, aber es ist auch nicht slimm, bei erstem Mal wird man nicht "beschtraft", 400,- Euro sind Soz.Versich. und steuerfrei, keine Angabe in der Steuererklärung. mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sarahly
27.09.2010, 16:17

also wenn ich sie jetzt noch selber mache und selber einreiche hauen sie mir nicht gleich einen auf den deckel oder sie wird aussortiert? Muss das das erste mal machen und bin deswegen eher unsicher

0

Eigentlich bis 31.05.2010, mit Antrag auch später. Ist der 400-€-Job angemeldet - dann gar nicht angeben. - Meine Meinung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis 31.12.2010, dann aber nur durch einen Steuerberater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?