Bis wann muss ich beim Nachlassgericht das Erbe meiner verstorbenen Schwester ablehnen, wenn ich am 02.01.2017 von dem Tod erfahren habe (10.02. oder 13.02.17)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gild die 6- Wochenfrist.§ 1944 BGB und bedarf der Schriftform § 1945 BGB 6-Wochen Frist beginnt mit dem Tag an dem du  Bescheid weist./Bekommen hast.
In einigen Bundesländern ist Notarpflicht,  möchte ich dir auch anraten, damit nicht schiefläuft.

Mit freundlichem Gruß aus dem Oldenburger Münsterland

Bley1914

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast 6 Wochen Zeit, das Erbe abzulehnen. Damit Du die Frist nicht versäumst, machs am besten morgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Walter20357
07.02.2017, 22:59

Vielen Dank für die Antwort. Die Zeitspanne 6 Wochen ist mir bekannt. Nur wann ist der letztmögliche Tag für den Besuch beim Nachlassgericht?

0

am besten sofort, dann versäumst du keine Frist.

ALs mein Vater gestorben ist habe ich an sowas gar nicht gedacht. Da kam irgendein Brief, und da haben wir Kinder alle drauf geschrieben Verzicht aufs Erbe, Mutter alleinige Erbin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MKausK
07.02.2017, 22:50

da kann es solche Fristen eigentlich nicht geben.... da Trauer lähmen kann

0

Was möchtest Du wissen?