Bis wann junge Frau?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also das richtige Kindesalter hat man bereits mit 13 hinter sich gelassen. Dann beginnt die Teenagerzeit. Schon da finde ich Mädchen nicht mehr so nett. Spätestens mit der Volljährigkeit sollte das keiner mehr sagen.

Ansonsten bis ca 35 oder 39 ist man eine junge Frau und etwa ab 70 Jahren eine ältere Frau. Immerhin ist das Rentenalter 67 Jahre. Da kann man noch niemanden als Alt bezeichnen.

Bis 14 ist es ein Mädchen, bis 18 eine Jugendliche, ab 18-21 eine Heranwachsende/volljährige (also für mich eine junge Frau), danach ist man erwachsen. Ab 40 könnte man als Frau mittleren Alters gelten. Ab 60 dann die ältere Dame :)

Aber erwachsen sein und junge Frau schließt sich doch nicht aus. Würdest du eine 22 jährige nicht als junge Frau bezeichnen?

0
@LouanaNana98

Stimmt schon. Also meine Einteilung bezieht sich jetzt auf den § 1 JGG, allerdings kann es sein, dass „jung“ für dich noch ein bisschen weiter gefasst ist als für mich. Für mich ist „jung“ eine körperliche Bezeichnung für „noch nicht 100% ausentwickelt“, was bei uns Frauen natürlich aber schon vor dem 21. aber auch nach dem 21. Lebensjahr sein kann. Demnach ja, also natürlich kann auch eine 22-30Jährige Frau noch „jung“ sein :)

0
@SeineTochter

Hier haben wir es:

"In Deutschland ist nach § 7 Abs. 1 Nr. 4 Achtes Buch Sozialgesetzbuch (SGB VIII) ein junger Mensch, „wer noch nicht 27 Jahre alt ist“."

😬

1
@LouanaNana98

Ach cool! Das ist ja dann perfekt, so würden die meisten das wohl auch intuitiv beschreiben

1

Nun ja, so manche 18jährige möchte nicht mehr als "Mädchen" bezeichnet werden. Aber wichtiger: Sag bloß nie zu einer Ab-60jährigen "ältere Dame".

Und ihr? Ich: Alles was 14 zu sein scheint junge Dame, ab geschätzt 20 Dame. Fertig.

In Köln ist man bis 70 ein " Jung " , egal ob weiblich oder männlich und ab 70 eine " junge Frau " . Ich mag die Kölner !!

In der Pfalz werde ich (sogar ü 70) noch als "junger Mann" angesprochen. Manchmal, und dann hauptsächlich von Bedienungs- oder Verkaufspersonal.

1

Was möchtest Du wissen?