Bis wann hat mein vater das recht mich zu sehen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja eigentlich mit 18. Es kann aber auch schon vorher Ausnahmen geben, wenn das Kind nicht möchte und nicht mehr in einem Alter ist, wo es unter einem Loyalitätskonflikt leidet. (Nicht zu Vati wollen, weil Mutti das eigentlich so möchte.) Rufe beim Jugendamt an und kläre das dort... Die können dir da kompetent weiterhelfen und genaue Informationen geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch vilt mal mit deiner mutter zu reden das du ihn nicht mehr sehn wilst vilt kann sie dir da ja iwie helfen das sie mit deim vater redet ?! Oder wenndie beiden nicht reden können oder so dann sag es deinem vater, also das du nicht mehr zu ihm willst und mit ihm den Kontakt abbrichst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Xlauraa99 05.08.2016, 00:13

Ich will nicht hin, das weiss er, er will mich aber trotzdem sehen und droht mit polizei jugendamt blabla

Deshalb will ich wissen ab wann ich rechtlich nichtmehr hin muss!

0
Menuett 05.08.2016, 18:11
@Xlauraa99

Die Polizei kann da gar nicht machen, es ist keine Straftat nicht zum Vater zu wollen.

Jugendamt - ja, wunderbar, dahin kann er sich wenden. Die werden ihm erklären, dass sie auf Deiner Seite sind und allenfalls vermitteln.

Mehr können die rechtlich nämlich auch nicht.

0
pinkiii00 05.08.2016, 00:19

oh das weiß ich leider auch nicht... bin erst 16 und kenn mich da net aus... frag mal das jugendamt oder Google einfach mal

0

Er kann Umgang mit Dir polizeilich überhaupt nicht fordern, das ist rechtlich nicht möglich.

Ab 14 werden Kinder von keinem Richter mehr zum Umgang gezwungen.

Du mußt also nicht hin - es sei denn, deine Mama besteht darauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
gnarr 14.08.2016, 13:57

doch er kann gerichtlich angeordnet gezwungen werden. auch mit ü14. ausgeführt wird der beschluss nicht von der polizei sondern vom gerichtsvollzieher.

0
Menuett 14.08.2016, 15:20
@gnarr

Kann angeordnet werden. Kann.

Wird aber nicht gemacht, per Gerichtsvollzieher gegen seinen Willen zum anderen Elternteil zu bringen.

Wie stellst Du Dir das vor, soll der Gerichtsvollzieher dem Jugendlichen Handschellen anlegen und im Polizeigriff dem Vater übergeben?

0

Du solltest froh sein, dass dein Vater Interesse an dir hat und die gemeinsame Zeit genießen.

Der Tag wird kommen, da du Zeit mit ihm verbringen möchtest, aber er nicht mehr da ist.

Das wirst du aber jetzt mit deiner pubertierenden Sichtweise nicht begreifen..

Zu deiner Frage: er kann dich nicht zum Umgang zwingen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normalerweise bis 18; dann bist du lt. Gesetz kein Kind mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Xlauraa99 05.08.2016, 00:08

Sicher ? :-/

0

Mit 15 kannst du selber entscheiden ob du ihn sehen willst oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Xlauraa99 05.08.2016, 00:08

Sicher?

Ich glaube da geht das noch nicht, da er mich gesetzlich sehen darf und umgangsrecht hat, oder?

0
NEONBLAUPINK99 05.08.2016, 00:12

Aber wenn du es nicht willst ich glaub ab 12 darf man selber entscheiden bin mir aber nicht sicher. Wenn er dich trotzdem sehen darf geh zum jugendamt und regel das mit denen dann musst du keinen Kontakt mehr haben zu ihm

0
NEONBLAUPINK99 14.08.2016, 14:18

Doch da spielt das alter garkeine rolle egal ob 17 oder 5 wenn das kind nicht will, will es nicht. Der vater kann dann sein recht einklagen dadurch würde man das kind zwingen gegen seinen willen zum vater zu gehen. Das Gericht berücksichtigt meist den willen des kindes weshalb es nicht zum vater gehen muss wenn es nicht will.

0

Was möchtest Du wissen?