Bis wann hat eine Frau eigentlich ihre Tage?

7 Antworten

Im Durchschnitt setzen die Wechseljahre im Alter von 47 Jahren ein, die letzte Regelblutung haben Frauen in Mittel- und Nordeuropa etwa im Alter von 51 Jahren. In den mediterranen Ländern findet die Menopause etwa ein Jahr früher statt.

http://www.vitanet.de/krankheiten-symptome/wechseljahre/ursachen/menopausenalter

Das zeigt mir, dass ich auch in Sachen Menopause recht durchschnittlich bin^^

Woher ich das weiß:
Recherche

Im Durchschnitt beginnen die Wechseljahre mit 48. Kann früher losgehen, kann später losgehen. Dann dauert es aber einige Jahre, bis die vorbei sind. In dieser “2. Pubertät“ kommt die Menstruation zunehmend unregelmäßig in größeren Abständen und irgendwann dann gar nicht mehr. Das kann sich ziehen bis Ende 50.

Was möchtest Du wissen?