Bis wann darf man sich die Haare föhnen?

14 Antworten

Ja natürlich abgesehen davon das es unter der Hygenebestimmung fällt und somit JEDERZEIT erlaubt ist. Andere dinge wie Bohren, etc... laut Gesetz bis max 22h aber hängt natürlich von den Nachbarn ab.

Also ich weiß, dass bis 22 Uhr gebohrt und gehämmert werden darf und dann ab 6 Uhr morgens wieder. Samstag bis 20.00 und Sonntag gar nicht. Darf ich mir dann Sonntag die Haare nicht mehr fönen und Staubsauger wär dann auch tabu! Weiter geht es dann mit Dingen wie mixen und das Fleisch für die Sonntagsschnitzel klopfen! Ich denke dass man solche Dinge immer darf! Ich stehe um halb 5 Uhr früh auf und föhne meine Haare zwischen 5 und halb 6. Dürfte ich theoretisch dann auch nicht. Aber ich glaube anzeigen oder gar beim Vermieter melden kann man sowas nicht (hoffe ich)

man darf niemenden vorschreiben bis wann er seine persönliche hygiene machen darf kann ja auch sein das man erst um 22 uhr nach hause kommt es ist gesetzeswiedrig jemanden sowas vorzuschreiben

Was möchtest Du wissen?