Bis wann darf man mit dem kennzeichnen d , is weiterfahren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wenn du es besitzt, kannst du gemütlich damit weiterfahren. Es wird nur ab jetzt nicht mehr ausgestellt. Die wo es davor hatten, müssen sich keine Sorgen machen. Du kannst dir aber freiwillig ein neues Kennzeichen ausstellen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DocSchneider
24.05.2016, 21:40

Das ist korrekt, aber ich hoffe nicht, dass das einer freiwillig macht, nur um diese bescheuerte Schnapsidee zu unterstützen.

1

solange bis euch der Tüv scheidet; dann ist Schluss mit dem Kennzeichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestehende KFZ-Kennzeichen müssten allerdings nicht umgetauscht werden. Sie werden nicht mehr ausgegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestehende Kennzeichen müssen nicht ersetzt werden, es werden nur keine Kennzeichen mit den Buchstaben IS ausgestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zur Abmeldung des Fahrzeugs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?