Bis sommer abnehmem?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erstmal, klar lohnt es sich während der abnehmphase und Fitnessstudio zu gehen, allerdings musst du um fett zu verlieren ehr cardio machen, das heißt Laufband (oder draußen joggen), crosstrainer, Fahrrad. Ab und zu ist Krafttraining auch gut, da du ein wenig Definition bekommst. 

Die Hauptsache ist aber die Ernährung. Iss auf jeden Fall gesünder. 70% Ernährung 30% Fitness sagt man ja immer. 

Wie viel du abnimmst kann dir hier leider niemand sagen denk ich, aber bis sagen wir mal Juni/Juli könntest du bestimmt 10-15kg abnehmen wenn du dich richtig hart als Training und an die Ernährung hälst. 


Ich bin weder Ernährungswisschenschaftlerin Noch Fitnesstrainerin. 


Ich bin eine Frau, deshalb kann ich nur von meiner Erfahrung sprechen die evtl nicht auf Männer zugeschnitten ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von svenrdvvv
26.03.2016, 11:03

Ich bin jeden Tag 30min mit dem Standfahrrad gefahren und bin 4x die Woche ins Gym zum Krafttraining gegangen. Dadurch verbrennt man ordentlich kcal. Außerdem sind 10-15kg in 3-4 Monaten gesund abzunehmen fast unmöglich (:

1
Kommentar von HannesRe
26.03.2016, 11:04

neben den durchschnittlich 3 kilometern, die ich täglich an schulweg mit dem rad zurücklege fahre ich jeden Mittwoch einige kilometer mit dem Fahrrad zur nachhilfe und zurück und am Wochenende meistens noch eine meist 1/2-1 stündige runde fahrrad

0

Stell deine Ernährung um. Ich bin 16 Jahre alt, 175cm groß und wog anfang 2016 86kg. 

Ich habe angefangen mich gesund zu ernähren, ins fitti zu gehen ( krafttraining ) und täglich nur ein stück schokolade / nur wasser getrunken.

bin jetzt nach 4 monaten bei 79.5kg angekommen. 

Ich habe kein Fress flash usw. du musst alles langsam angehen lassen, du wirst merken wie schnell das geht, aber aufjedenfall nicht aufgeben wenn mal wieder 1kg mehr auf der Waage ist, ist normal...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HannesRe
26.03.2016, 11:05

hast du irgentwelche regeln zur ernährung?

0
Kommentar von HannesRe
26.03.2016, 16:27

cool. danke. ich werd sehen, was sich tun lässt. 4x die woche ins gym is bei mir schlecht, weil mein plan immer schon sehr voll ist

0

Also um wirklich gut abzunehmen musst du als Erstes deine Ernährung umstellen und das ist das wichtigste. 

Versuch dabei mehr Gemüse und Fleisch zu essen und weniger Reis und Nudeln. Es wäre dann auch gut zum Frühstück Körnerbrot zu essen mit viel Salat und Pute oder Hähnchen. 

Hab mal in 6 Wochen nur durch die Ernährung 8 Kilo abgenommen. Und wenn du nebenbei zu McFit gehst oder woanders ist das auch sehr gut.  Merk dir: Ernährung 70% und Sport 30%. :)

Das Wichtigste, um erfolgreich abnehmen zu können ist aber, dass du diszipliniert bist und es auch bleibst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HannesRe
26.03.2016, 11:05

okay, danke :)

0
Kommentar von HannesRe
26.03.2016, 11:06

was sind so die normalen preise in einem Fitnessstudio?

0

Locker 4/5 Kilo wenn du genug sport machst und ne ausgewogene Ernährung... und klar lohnt sich das !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. hast du nicht viel Übergewicht, und 2. hilft Sport auch. 1 - 2 kg im Monat sollten Realistisch sein und reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HannesRe
26.03.2016, 15:04

Motivation pur, danke ;D

0
Kommentar von aribaole
26.03.2016, 15:05

Gerne, gutes Gelingen!

0

Was möchtest Du wissen?