Bis Montag gesund werden. Wie?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ausruhen, Tee trinken (kamilentee oder ingwertee mit minze und zitrone) und um deine Nase einwenig zu lockern damit deine nase schon läuft, am besten zwiebeln in kleine würfel schneiden und abends neben dein bett stellen, über die nacht atmest du über die nase oder den mund das alles ein und das befreit die atemwege (vertrau mir, das mach ich jedes mal und es tut so gut. und der geruch geht nach 30min zimmer lüften und zähne putzen weg ;)

Falls es dir am sonntag abend immernoch nicht gut geht dann wäre meine letzte "extreme" lösung zwiebeln  in scheiben schneiden und essen (kannst dir ein brot damit belegen und essen, mit tomatenscheiben ist es auch nicht soooo wiederlich) das wären so meine tipps wie man schnell ohne medikamente gesund werden könnte

Angocin aus der Apotheke  besorgen Heiße Zitrone trinken, also eine ganze Zitrone auspressen und in heißem Wasser trinken, für die Stimme Emser Salz Tabletten lutschen .Salbeitee trinken.

Guter vorslag mit der apotheke...am sonntag ;)

0
@Svsuperhirn

Nun, warum hast Du nicht früher gefragt ? Es gibt auch Notfall Apotheken.....

0

Grippostat C zwei Tabletten 3 mal am tag. Ingwer Tee hilft auch immer :P

Wen die der husten arg weh tut würde ich noch n Hausmittel empfehlen: Nimm ne Zwiebel und schneide sie klein. Tu sie in ne Schüssel mit Zucker ( ich kenns mit braunem Zucker aber weißer tuts auch ;) )

Das lässt du ne zeit lang verschlossen irgendwo stehen und Kannst dan immer wieder einen löffel von der soße die dadrin entsteht nehmen, das beruhigt echt sehr!

Vllt ACC bei schleimigem Husten ;)

MfG Grinsel

Viel trinken ist sehr wichtig, den Halsbereich warm halten, keine Kohlensäure trinken, ausruhen, baden und Hühnersuppe ist auch gut und lecker :)

Tee oder heisse Zitrone trinken und viel schlafen :)

Mit Tee. Und Zwieback ins Bett legen und viel schlafen

Wer nie sein Brot im Bette aß, weiß nicht wie Krümel pieken (sorry spontaner Gedanke....) 

0

Was möchtest Du wissen?