Bis Mai gesund zur Bikinifigur?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist in Ordnung so, würde aber mind. 60 Minuten trainieren und die Kalorieneinschränkung nicht zu dogmatisch sehen. Alleine durch den Sport wird das ausgleichen. Denk auch daran, dass Muskeln mehr wiegen, als Fett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Du bist nicht zu dick - im Gegenteil. 

Was ist eine Bikinifigur / Sommerfigur?

Männer bezeichnen laut Umfragen mehrheitlich eher Kleidergröße 38 und 40 als besonders attraktiv – nicht 34! Eine Bikinifigur / Sommerfigur hat Kurven, ideal 90 60 90, BMI ca 20. Kleiderstangen wie Models sind zum Aufhängen von Kleidern und für den Laufsteg geeignet aber halt nicht besonders attraktiv in diesem Sinne. London Andrews hat da zwar etwas zu viel aber immer noch eher eine Bikinifigur / Sommerfigur als Heidi Klum. Lass beide über den Strand gehen - wo schauen die Männer hin?

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi :)

Achte nicht so sehr auf die Waage, es kommt viel mehr darauf an, was du zu dir nimmst. Versuch sehr viel Eiweiß zu dir zunehmen. Weniger Kohlenhydrate, dafür etwas mehr Fett, da dein Körper dann Energie von den Fetten nimmt und somit sich dein Körperfettanteil verringert. Trau dich auch ruhig an Gewichte ran, die helfen dir dabei Muskeln aufzubauen und dein Körper zu definieren.

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?