Bis in welchem Alter kann man ACDC hören, weil mein Onkel hat es in jüngeren Tagen gehört und mit fast 72 ist das irgendwie komisch oder was denkt ihr?

... komplette Frage anzeigen

26 Antworten

Guten Morgen Gipfelkrapfen,

ich bin zwar noch keine 72 Jahre alt, aber auch schon Ü50 und kann deinen Onkel voll verstehen. Diese Musik ist doch nicht eine Frage des Alters!

Als diese ganzen Gruppen, mit ihrer hervorragenden, unvergänglichen Musik entstanden sind, waren wir noch jung und sie ist und bleibt Kult.

Ich werde mich vermutlich auch in älteren Jahren nicht mit Schlagern anfreunden können, dass ist der jeweilige Musikgeschmack eines jeden Einzelnen.

Dein Onkel weiß eben, was gute Musik ist!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yazz12
22.10.2016, 12:59

DH³ So isses...VG Yazz12

1

Hey Du.

Wenn Dir in ca. 50 Jahren Silbermond, Nightwish, StereoAct etc. usw. oder eben alle Anderen aus deiner Zeit - deines Geschmacks und Hörgenusses noch gefallen, dann reden wir nochmal drüber.

LG

PS: ACDC ist allerdings sowieso unvergänglich und unvergesslich - auch für mich Jungspund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musik ist nich alters bezogen auch wenn sich der Musikgeschmack im laufe des Lebens ändert... AC/DC ist und bleibt ne Kultband und andere Menschen hören seit der Jugend Schlager etc... Jeder hört was er mag sein Leben lang...nur weil man älter wird muss man plötzlich Schlager oder so hören...

Ein Musikverkäufer sagte mir mal die im Alten Heim müssen sich wenns soweit ist erstmal umstellen wenn er da morgens um 8 die E-Gitarren aufdrehen wird ;) Er will sich auf keinen Fall ändern und leiser werden...Schlager etc käme für ihn nie in Frage sagte er, es muss krachen ...Rock und Metal for Life :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimeosciIlator
22.10.2016, 21:52

Ob solcher hoffnungsvollen Kunde, kann man sich ja richtiggehend auf das Altersheim freuen^^...

3

Das verschiebt sich schon seit einiger Zeit alles. Zeitgenossen, die im Teenager-Alter und später speziell die 60er und 70er Jahre mitbekamen, wurden von dieser Musik dermaßen geprägt, dass sie nicht mehr davon loskommen. So kommt es, dass es mittlerweile jede Menge Rockopis und Rockomis gibt. Und die Rolling Stones leben es ja auch noch vor...

"Sex, Drugs, Rock'n'Roll - we've invented all !" meinte mal der Stone Keith Richards vor nicht all zu langer Zeit. Das "Dumme" dabei: Er ist wahrscheinlich einer der wenigen, auf den das wirklich auch noch alles zutrifft ! :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Junkyarder
22.10.2016, 21:12

Siehe auch Lemmy (R.I.P) er lebte den Rock n Roll bis zum Schluss...

1

Da dran ist nichts komisch. Das ist die Musik, die dein Onkel in seiner Jugend gehört hat und die immer noch gut ist. Warum sollte die ihm jetzt nicht mehr gefallen. Ich bin auch nur zehn Jahre jünger und werde sicher auch nie Schlager und volkstümelnde Musik hören.
ACDC, Rolling Stones, Queen, etc. Das ist einfach unsere Musik. Die war gut und wird immer gut bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Generation hat noch zeitlose Musik bekommen. Dafür kann man sie nur beneiden. Damals wurden die Legenden geschaffen. Die Musik von zum Beispiel AC/DC wird auch unsere Ur-Enkel noch begeistern.

Die Musik der jetzigen Generation (also der heutigen Jugend) interessiert in wenigen Jahren niemanden mehr. Selbst die Musik die vor 15 Jahren aktuell war interessiert doch jetzt schon niemanden mehr. Da würde ich mir auch mit 100 lieber AC/DC anhören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Gute hat Geschmack. Bin auch fast in dem Alter höre auch noch die alten Rockbaladen noch sehr gerne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte es komisch sein, mit 72  AC/DC zu hören? Soll er denn Deiner Meinung nach besser Tiroler Volksmusik hören?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist daran komisch? Die Band wurde 1973 gegründet, da war Dein Onkel im besten Alter. Und die Musiker von AC/DC sind auch nicht viel jünger. Es war die Musik der 1970er Jahre. Viel verwunderlicher ist, dass sie auch von der heutigen Jugend noch gehört wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Opa hört  täglich James Brown - Sexmachine. Wenn das nicht mehr klappt so kann er das wenigstens noch hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll er denn sonst hören? Musik hat keine Altersbeschränkung nach oben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gipfelkrapfen
27.10.2016, 19:06

na halt eben auch deutsche schlager

0

Die Frage ist doch wohl ein Scherz. Als ob man in einem gewissen Alter seine Hörgewohnheiten aufgeben müsste. Das wäre Blödsinn das schlecht zu reden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum komisch? Finde das klasse toller Musikgeschmack hat er ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich toll vom Onkel...Bin zwar 12 Jahre jünger als er ,

dennoch habe ich auch nicht vor die Musik von früher irgendwann

mal nicht mehr hören zu wollen....

VG Yazz12

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz normal. So langer er nicht am Daumen lutscht ist alles OK.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange man will und komisch ist das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komisch im Sinne von seltsam oder witzig? Er hört Musik, die er als junger Mann schon mochte immer noch gerne? Was für ein verrückter alter Mann! *hüstel*räusper* Wie alt bist du? 12?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gipfelkrapfen
27.10.2016, 19:03

Ne ich mag deutsche Schlager und Backstreet Boys und da denke ich man wird davon Schwerhörig, weil die so laut sind und er rockt voll ab

0

gute musik ist zeitlos. denk doch an mozart, beethoven oder offenbach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann doch keine ernst gemeinte Frage sein! Wenn ich mir im Alter die Helene oder den Bieber reinziehen müsste - ein schrecklicher Gedanke! Ich frage mich eher, warum sich die Jugend heutzutage solchen Blödsinn anhört - das finde ich eher zum Frendschämen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

AC/DC kann man in jedem Alter hören - bei mir (ü50) läuft auch gerade mal wieder AC/DC

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?