Birnen einkochen, wieviel Zucker nehmen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich kenne die faustregel: pro kilo obst 1 kg zucker. beim wasser nehm ich erst nicht soviel, vll 1-2l(lieber zu knapp als zuviel), und koche da alle birnen nach und nach drin. dann fülle ich die birnen in gläser und den sud drauf. wenn du zu wenig hast, einfach gleichmäßig verteilen und mit wasser auffüllen. ist es zuviel, kannste den rest wegkippen. kleiner tipp: natürlich nur wenn man zimt mag, 1 stange mitkochen, schmeckt uns sehr gut.einmachhilfe, wenn das glas mal nicht zu ist, wird es nicht gleich schlecht

Frucht: Zucker = 1 : 1 oder 1/2, je mehr Zucker du nimmst, desto haltbarer sind die Früchte, aber auch kalorienreicher. So wie du die Birnen beschreibst, würde ich aber 1:1 nehmen.

Herstellung von Holunderbeersaft

Wir haben sehr viele Holunderbeeren im Garten u wollen sie dieses Jahr endlich mal zu Saft verarbeiten. Haben einen elektrischen Einkocher, das ist kein Problem. Muss man dem Saft schon etwas hinzufügen beim Kochen, schmeckt ja so ziemlich fade? Zucker wieviel u was sonst noch ? Wer hat gutes Rezept? Kann man den Saft einfach in Saftflaschen einfüllen ? Und wie lange ist er dann haltbar ?

...zur Frage

Jasmintee Sirup herstellen?

Ich habe vor, aus Jasmintee einen Sirup (z.b. für Cocktails) herzustellen indem ich ihn einkoche, allerdings bin ich mir nicht sicher, wieviel Zucker auf wieviel Liter Tee ich benötige.

Kennt ich damit eventuell jemand aus? Google konnte mir seltsamerweise nicht weiterhelfen.

...zur Frage

Zuckermais kochen

Ich habe noch nie Zuckermais gekocht.wie mach ich das am besten mit salz?? ich habe gehört milch kann man auch zugeben?wieviel und was fürne milch(1,5 oder3;5)wieviel salz wieviel zucker wiviel milch?.Hab einen E-herd.einstellung vom herd ist bis stufe 3(0-0,5,1-1,5 usw):wurde gerne 2 Zuckermaiskolben kochen.Danke für die amtworten

...zur Frage

Rhabarbermarmelade mit normalem Zucker....?

Hallo! Ich möchte Rhabarbermarmelade kochen und wollte hier fragen, ob ich das auch mit normalem Zucker statt Gelierzucker machen kann. Wenn ja, in welchem Verhältnis bzw. wie viel Zucker bei 1 kg Rhabarber. Wie lange muss ich es einkochen? LG

...zur Frage

Einmachzucker?

Hallo Leut´le!

Ich verarzte gerade unseren Mirabellenbaum, der nun endlich nach 9 Jahren voller Früchte hängt. Marmelade und Sirup einkochen, kein Problem. Jetzt möchte ich aber ganze Früchte einkochen und stoße in den Rezepten auf "Einmachzucker".

Gibt es da einen Unterschied zu normalem Raffinadezucker oder ist das nur wieder eine Masche der Industrie, um normalen Zucker zum dreifachen Preis zu verkaufen? Kennt sich hier jemand besser aus?

Danke für ernstgemeinte Antworten.

...zur Frage

Zuckerlösung gefrieren?

Hallo, ich habe eine Slush-Maschine und möchte nicht mehr den Fertig-Sirup verwenden und wollte mal fragen wie viel % Zucker im Wasser enthalten sein muss, damit es nicht komplett einfriert und so die Maschine beschädigt. Würde mich über Antworten freuen :) MfG Louis

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?