birbauch nach geburt mit keiserschnitt

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist schlimm.155 cm und 101 kg.Dann bist Du ja wirklich eine Kugel.Ich an Deiner Stelle würde abnehmen,aber nur mit Hilfe eines Arztes.Er kann Dir wertvolle Tips geben.Stelle Deine Ernährung um,iss weniger,treibe Sport.Mann,Du tust mir so leid,aber Du kannst es schaffen.Hole Dir wirklich Hilfe,damit Du wieder glücklicher leben kannst.

Ich würde dir dringend raten, abzunehmen, denn du bist offensichtlich nicht glücklich. Geh mal zu deiner Krankenkasse, die werden dir helfen. Viel Erfolg.

Aha... wenn es eine Frage deine Mutter ist....

Manchmal kommt es vor, dass das Bindegewebe und die Muskeln sich nach einer Schwangerschaft nicht zurückbilden können. Durch das Übergewicht sind die Bauchmuskeln eh noch überfordet und deshalb kugelt der Bauch.

Massnahme: unter ärztlicher Aufsicht abnehmen und danach eventuell eine Op gegen die Fettschürze. Und vermutlich ganz viel Kine um die Muskeln wieder zu aktivieren.

Weil du 45 kg Übergewicht hast, mit den Geburten hat das nichts zu tun.

Wenn jemand 45kg zuviel hat, kann er schon mal einen Bauch haben. Aber entsetzlich finde ich auch wie Du schreibst. Wie willst Du denn mit Deinen Kindern später die Hausaufgaben machen, wenn Du nicht mal vernünftig die RS beherrscht???

Du bist 15 Jahre alt?So seht es in einer anderen Frage.

ich hab aus der sicht meiner mumy gefragt sie hat das problem :D

0

Was möchtest Du wissen?