Biotische und Abiotische Umweltfaktoren Waldlichtung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Umweltfaktoren werden in biotische und abiotische Faktoren eingeteilt. Abiotisch steht dabei für unbelebt und umfasst Umweltfaktoren, die von Lebewesen weder verursacht noch beeinflusst werden können. Alles was die Interaktion oder Wechselwirkungen zwischen Lebewesen auszeichnet, fällt unter biotische Umweltfaktoren.

abiotisch = unbelebt
biotisch = belebt

Das und weitere Details hier: https://www.abiweb.de/biologie-oekologie/was-ist-oekologie-grundlegende-regeln-im-haushaltsspiel-der-natur/abiotische.html

Eine Waldlichtung kennst Du ja sicher. Also? Nicht schwer.

Was möchtest Du wissen?