Biotechnologisches Gymnasium, welches Jahr zählt zum Abitur?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die 11. Klasse, also die Eingangsklasse dient dazu, das Wissen der Schüler aus Realschulen, Werkrealschulen und Gymnasien anzugleichen, damit sie nach diesem Schuljahr auf einem gleichen Wissensniveau sind [oder sein sollten].

Die 12. und 13. Klasse [Jahrgangsstufe 1 und 2] ist die Qualifikationsphase für das Abitur. Jede Note in den Arbeiten, Tests, Referaten und anderen Leistungsnachweisen zählt zum Abitur. Hier wird auch nicht mehr in Noten von 1-6 benotet, sondern im Punktesystem 15-0.

~Amy

Was möchtest Du wissen?