Biostar TA970 und Sapphire Radeon R9 290X?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

JEDE aktuelle Grafikkarte passt auf JEDES aktuelle Mainboard was nicht älter als ~ 8-9 Jahre ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin Piet,

klar passt das....

Einziges Problem, deine AM3+ CPU ...

Grundsätzlich passen die Teile ganz klar zusammen, aber...

Du solltest auf jeden Fall ein richtig gutes Netzteil haben, keinen billigen Chinaböller, und einen sehr guten CPU-Kühler, ansonsten fickt die 290X deine FX-CPU....dein Mainboard auch.

Sieht eigentlich ganz gut aus, mit den Kühlelementen : http://prntscr.com/cr5310

Ist halt das größte Problem, die Hitze.

FX-CPUs plus passende Boards sind bekannt für Hitzeprobleme.

Bei deinem Biostar sieht das eigentlich ganz gut aus. Aber die 4+1 Phasen lassen mich schon wieder zweifeln....

Wie auch immer, die 290X passt definitiv auf dein Board.

Falls Du damit von Anfang an Probleme hast, vertick die Teile und gönne dir einen Intel i5 plus aktuelle GTX1060/1070.

RX470/480 geht auch in Ordnung,aber, wechsel den Sockel ;-)

Vielleicht wird Zen ja richtig gut....

Grüße aussem Pott

Jimi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pietderclown
08.10.2016, 00:21

Hallo jimi. Danle für die Antwort. Habe eine relativ gute cpu (AMD fx6300) also 6 core. Das sollte schon hinhauen. Zur Kühlung wollte ich sowieso eine Wasserkühlung nachrüsten. Welche kannst da empfehlen?

0
Kommentar von Pietderclown
08.10.2016, 00:22

und ich habe ein 600 watt netzteil

0

Ja. Passt. Warum sollte es nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

PCI-Express nutzt die Grafikkarte. Diese hast du natürlich auch auf dem Board. Achte nun noch darauf, dass dein Netzteil den benötigten Anschluss braucht (zB 6-pin)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pietderclown
08.10.2016, 00:23

ja habe ein sehr gutes Netzteil. mit allen möglichen Anschlüssen

0

Was möchtest Du wissen?