BIOS Update nach USB Port Einbau erforderlich

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, ein Update ist nicht zwingend notwendig, aber es auf dem neuesten Stand zu haben ist auf keinem Fall verkehrt. Ich denke mal das der Händler das nur gemacht hat, um alle evtl. Möglichkeiten ausgeschöpft zu haben.

Das dein Rechner jetzt so langsam ist bzw. stockend reagiert, sollte aber nicht die Ursache des BIOS-Update sein. Ratsam währe aber das Windows einmal komplett neu zu installieren. Windows holt nämlich zum Teil Informationen aus dem BIOS, wenn nach dem Update das System nicht neu aufgesetzt wurde, dann kann es u.U. zu den von dir genannten Problemen kommen.

die haben das system neu aufgesetzt bei der reperatur und ich habe es zuhause auch noch einmal aufgesetzt. die probleme blieben

0

Also normaler Weise muss man dann schon ein BIOS update machen wenn man neue USB Slots einbaut, wenn er sich dann wirklich bei jedem Programm aufhängt dann hat der Postbote Fußball mit deinem Laptop gespielt oder die Reperatur Leute haben schei** gebaut

"da müssen die doch bei der reperatur gepfuscht haben"

Genau das haben sie!

Was möchtest Du wissen?