Bios life Slim

18 Antworten

Habe selbst nur BiosLiefe 2 benutzt. Habe nur gute Erfahrungen damit gemacht. Vitalität verbesserte sich um 50 % und ich habe mehr Obst gegessen. Kann es nur empfehlen. Besonders bei Dress.

Hallo Leute! Ich kenne mich sehr gut aus im Vertrieb und weiß wie es Läuft und bin auch sehr Erfolgreich! Es gibt gute Verkäufer und die würden niemals solch ein Produkt verkaufen. Deswegen erhält der Verkäufer auch eine RIESEN Provision!!!

Abnhemen und Krank sein usw. ist nur eine Sache die sich zwischen den beiden Ohren abspielt!

Man kann alles schön reden und natürlich gibt es mensche die dadurch abnehmen,aber nur weil sie dann auch sich besser im Alttag bzgl essen trinken etc verhalten. Durch den allgemeinen Verbraucher kann solch ein Produkt bestehen. Setzt das mal ab und führt mal eure Ernährung so weiter wie mit dem Produkt und ihr werdet merken das alles genau so ist und beim Abnehmen nimmt man die ersten 8 Wochen immer mehr ab und dann stellt sich herraus ob es ein Wunderprodukt ist!! ;)

Ich nehme Slim und Superchlorophyll seit nunmehr 6 Wochen und habe dadurch 14 cm Umfang an Brust, Bauch und Hüfte sowie 7 kg verloren, fühle mit fitter denn je und kann nur jedem empfehlen der sich müde, abgeschlagen fühlt oder zuviel auf den Rippen hat diese Produkte zur Unterstützung zu testen. Sie ersetzen selbstverständlich nicht eine bewusste, gesunde Ernährung und die notwenige Bewegung, aber mit den Produkten esse ich sehr viel weniger und die vorher üblichen Zwischenmahlzeiten fallen komplett weg, da ich keinerlei Heißhunger oder Knabbergelüste mehr zwischendurch habe. Unicity steht mit insgesamt 11 Produkten in der sog. PDL in USA (vergleichbar mit unserer Roten Liste für Ärzte). Gibt es eine andere Firma, die das mit Lebensmitteln bzw. Nahrungsergänzung geschafft hat/schafft? Zum Schluß noch zu den Kosten: Der Vergleich weiter oben, die Kosten der einzelnen Bestandteile, hinkt m. E. ein wenig. Wenn ich mir die Verkaufspreise von z. B. Coca-Cola oder einem x-beliebigen anderen Marken-Artikel nehme... die Einstandspreise für ein bisschen Wasser, viel Zucker und ein paar Aromastoffe rechtfertigen auch nicht die tatsächlichen Verkaufspreise. Slim z. B. kostet entweder 4 € oder 3 € oder 2 € am Tag (Kunde, Premiumkunde oder Franchise-Partner) Allein das was ich seit der Einnahme von slim täglich weniger esse und was an Zwischenmahlzeiten und Knabbereien wegfällt macht bei mir deutlich mehr als 4 €/Tag aus! Ich kann nur jedem empfehlen selbst die Produkte zu testen (ohne Risiko!) und dann für sich zu entscheiden ob die Firmen-Philosophie "make life better" stimmt oder nicht! Bei mir tut sie das auf jeden Fall! Weitere Informationen gerne unter: www.ralfbecker.org Viele Grüße, Ralf

http://www.youtube.com/watch?v=lmem7YDoz3g

Was möchtest Du wissen?