Biologischen Vater finden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt sicherlich einige Ansätze für Deine Suche.

  • War es eine private oder eine institutionelle Samenspende (Samenbank)?
  • Wenn es durch eine Samenbank stattfand, dann aus welchem Land und welche genau?
  • Wie alt bist Du, also wie lange liegt die Samenspende zurück?
  • Wende Dich an einen erfahrenen Anwalt und schreibe dann die Samenbank an (Idealerweise an den Anwalt, der bereits das Samenspenderkind Sarah P. erfolgreich vor dem Oberlandesgericht Hamm vertreten hatte.

Hier die Meldung im Kuckucksvaterblog zum Fall von Sarah P.: http://kuckucksvater.wordpress.com/2013/02/06/samenbank-muss-spenderidentitat-preisgeben/ Dort findest Du auch Kontakt zu anderen betroffenen Kuckuckskindern

Hallo Elly259,

die Frage ist nun schon ein Jahr alt, aber suchst du deinen Samenspender immer noch?

Liebe Grüße!

Was möchtest Du wissen?