Biologie/Vererbung bei Stammnbäumen

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

dominant prägt sich aus wenn ein allel dominant ist (A=dominant Krank, a=rezessiv gesund) also bei Aa bist du krank. DAS DOMINANTE UNTERDRÜCKT DAS REZESSIVE bei aa wärst du nicht krank. das dominante setzt sich immer durch wenn es vorhanden ist. überträger gibt es nur bei rezessiv vererbten krankheiten wenn also a= krank ist und du bist Aa dann kann sich das rezessive allel nicht durchsetzten, es kann aber vererbt werde. das nennt man dann überträger. solche krankheiten würden sich nur bei aa ausprägen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luxusmond95
25.03.2012, 14:29

also ein überträger wird man,wenn die krankheit rezessiv vererbt wird und sie bei mir nicht ausbricht,aber bei meinen kindern kann es dann wieder ausbrecken wenn der vater auch überträger ist ?

0

Was möchtest Du wissen?