Biologie: Welche drei Arten des lernens gibt es.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kenne nur angeborenes L., bei dem die Lerninhalte vorgegeben sind und der Lernvorgang perfektioniert ist (Bienen lernen den Weg zur Blüte, Menschen merken sich Gesichter, Säugling erlernt die Position der Milchdrüse), bewusstes L., was wohl dem Menschen vorbehalten ist (die Lerninhalte werden willkürlich bestimmt) und automatisches (unbewusstes) L. (Suchtentwicklung, allgemeine Orientierung, Geschmacksvorlieben etc.). Mit Sicherheit kann man Lernen natürlich auch weiter oder nach anderen Gesichtspunkten unterteilen, je nach dem, um was es geht.

Was möchtest Du wissen?