Biologie Prüfung Präsentation starten

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beim Anfang/Ende kommt es aufs Thema drauf an. Kannst du ein provozierendes Statement machen? Die Zuhörer an etwas erinnern, das alle kennen, eine Situation oä? Findest du zu deinem Thema ein Cartoon oder einen kurzen Clip? Dann kommentierst du das und stellst dann erst mal den Ablauf deiner Präsentation vor, damit die Zuhörer wissen, worauf sie sich einstellen können. Am Ende kannst du dann auf den Einstieg zurückkommen, die Frage beantworten, das Bild/Video nochmals kommentieren, das Statement bestätigen/verwerfen.

Während der Präsentation: Pass deinen Wortschatz dem Publikum an (du weisst alles über dein Thema, aber sie nicht), achte auf gute Zusammenhänge, auch sprachlich (weiter zum dritten Punkt...), stell deinem Publikum an passenden Stellen Fragen, damit sie mitdenken, schau die Zuhörer an... aber am Wichtigsten ist wohl, dass du selber motiviert bist und begeistert vom Thema, das wird man an der Art, wie du vorträgst, spüren!

Viel Erfolg! :-)

Ganz einfach anfangen : Ich habe mir Gedanken über das Thema gemacht, weil es uns indirekt betrifft ; es für die Zukunft wichtig erscheint ; es ein Bestandteil unseres alltäglichen Lebens ist [...] und dann habe ich mir aufgrund desses die Leitfrage erstellt [...] und am Ende solltest du denn noch ein Fazit ziehen und deine Leitfrage beantworten

Fang mit einem kleinen Video an, das entweder a) zum Thema passt und ggf. lustig ist oder b) absolut nichts mit dem Thema zu tun hat. Beides regt die Aufmerksamkeit der Zuhörer an.

LG :)

"Hallo und schön dass ihr alle da seid. Um einen eventuellen Punktabzug zu vermeiden möchte ich an dieser Stelle nicht mit meinem Namen beginnen, sondern beginne mit einem NILPFERD.

(An der Stelle ein Stoffnilpferd hinstellen)

Das Nilpferd hat zwar nichts mit meinem Vortrag zu tun, ist aber ein gewichtiges Argument gegen den Punktabzug. In meinem Vortrag geht es um ..."

Was möchtest Du wissen?